Venezianische Schatten

venezianischeCommissario Luca Brassoni auf Verbrecherjagd im winterlichen Venedig.

Winter in Venedig. Kalter Wind und Nebel fegen durch die dunklen Gassen. Commissario Luca Brassoni und seine Freundin, Gerichtsmedizinerin Carla Sorrenti, genießen es, die sonst von Touristen überlaufene Stadt für sich zu haben. Bei einem nächtlichen Spaziergang begegnet ihnen an den Stufen der Kirche Santa Maria del Rosario eine junge Frau. Sie ist völlig verstört, kaum ansprechbar und hat ihr Gedächtnis verloren. Brassoni findet heraus, dass sie einem gefährlichen Verbrecher entkommen ist.

Ein brutaler Serienmörder treibt in Venedig sein Unwesen, und er fängt gerade erst an …

Autorin
Daniela Gesing
, Jahrgang 65, hat nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin Komparatistik und Pädagogik studiert und bei einer örtlichen Familienzeitung gearbeitet. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund in Bochum. Die Leser lieben ihre Venedigkrimis mit dem sympathischen Ermittler Luca Brassoni.

Venezianische Schatten

Autorin: Daniela Gesing
240 Seiten, Broschur
Midnight
Euro 12,00 (D)
Euro 12,40 (A)
ISBN 978-3-95819-913-2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login