Was gibt’s Neues, Pussy? [Blu-ray]

wasgibtsMichael (Peter O’Toole) ist Herausgeber eines Pariser Modemagazins und daher ständig umgeben von den schönsten Frauen, deren Charme er nur selten widerstehen kann. Entsprechend ist seine Freundin Carole (Romy Schneider), die ihn zur Heirat überreden möchte, von dieser Situation wenig begeistert.

Der gestresste Publizist sucht daraufhin vergeblich Hilfe bei einem wirrköpfigen Psychiater (Peter Sellers). Carole versucht währenddessen Michael eifersüchtig zu machen, indem sie mit dessen neurotischen Freund Victor Shakapopolis (Woody Allen) flirtet. Das Chaos ist perfekt, als Michael mit sämtlichen abgelegten Damen auf einem Schloss zusammentrifft.

Die Dreharbeiten zu „Was gibt’s Neues, Pussy?“ waren geprägt von einer Rivalität zwischen Peter Sellers und Woody Allen, der auch das Drehbuch geschrieben hatte. Da sich beide Darsteller sehr ähnlich sahen, verstärkte die Probleme nur noch: Sellers wurde ständig mit Allen verwechselt, was ihn maßlos ärgerte. Denn Sellers hatte in nur drei Jahren gleich zwei Filme mit Meisterregisseur Stanley Kubrick und den Grundstein für die legendäre „Der rosarote Panther“´- Reihe gedreht. Allen war ein absoluter Newcomer. Der Höhepunkt des Zwists war erreicht, als ein Produzent Sellers in dem Glauben beiseite nahm, er sei Allen und versicherte, er würde es auf keinen Fall zulassen, dass Allens Film durch Sellers beschädigt werden würde.

Der gekränkte Sellers begann daraufhin mehr zu improvisieren und vereinnahmte sogar Szenen und Dialoge, die Allen für seinen eigenen Charakter geschrieben hatte. Sellers Figur wurde zum Mittelpunkt des Films und Allen spielte nur noch eine Nebenrolle. Dieser Kontrollverlust über sein eigenes Drehbuch soll letztlich dazu geführt haben, dass Allen bei zukünftigen Projekten auch die Regie übernahm.

Was gibt’s Neues, Pussy?
FSK 12 J.
110 Min.
Studio Hamburg Enterprises
Regie: Clive Donner
Darsteller: Peter Sellers, Peter O’Toole, Romy Schneider, Woody Allen, Ursula Andress
Blu-ray
Ton: DD 2.0
Deutsch, Englisch
LC B

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login