Widerstand im Dritten Reich

widerstandWird über den dunkelsten Fleck in der deutschen Geschichte gesprochen, kommt immer wieder die Frage auf, ob es der deutschen Bevölkerung nicht möglich gewesen wäre, Widerstand zu leisten. Doch wo beginnt Widerstand?
Dieser Frage geht dieses Hörbuch nach exemplarisch an den Lebensgeschichten von den Geschwistern Scholl, Claus Schenk Graf von Stauffenberg und Oskar Schindler.

Einfühlsam wird dabei auch auf die persönliche Motivation der Protagonisten eingegangen und deren Leben aus einem völlig neuen Blickwinkel betrachtet.

„Nichts ist eines Kulturvolkes unwürdiger, als sich ohne Widerstand von einer verantwortungslosen und dunklen Trieben ergebenen Herrscherclique ‚regieren‘ zu lassen.“ (1. Flugblatt der Weißen Rose)

Inszenierte Lesungen mit passenden Geräuschen und Musik untermalt – Von erfahrenen Autoren speziell geschrieben und bravourös gelesen von Axel Wostry.

Widerstand im Dritten Reich
Autorin: Stephanie Mende
Sprecher: Axel Wostry
1 CD – ca. 69 Min.
AudioMedia
Euro 9,90 (D)
ISBN 978-3-939606-94-9

You must be logged in to post a comment Login