Wie ich mich auf einer Parkbank in einen bärtigen Mann mit sehr braunen Augen verliebte

wieichmich Eine der charmantesten, lustigsten und traurigsten Liebesgeschichten, die Sie je lesen werden!

Die 29-jährige Schwedin Julia lebt mit ihrem Kater Optimus in Wien und gibt ambitionierten Wirtschaftsbossen und Langzeitarbeitslosen Englischunterricht. Sie fühlt sich so einsam, dass sie an Marktforschungsumfragen und kostenlosen Hörtests teilnimmt, nur um die Zeit totzuschlagen.

Doch dann passiert das Märchen: Sie verliebt sich. Julias Verehrer entspricht nur ganz und gar nicht dem Ritter in der strahlenden Rüstung. Er lebt in einer Hecke im Stadtpark und benötigt dringend eine Dusche. Aber dafür hat er zwei sehr überzeugende Argumente ‒ nämlich die größten braunen Augen der Welt!

Autorin
Emmy Abrahamson
wuchs unter anderem in Moskau auf, studierte in London und Manchester und arbeitete als Schauspielerin in Amsterdam und Wien. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie in Südschweden.

Wie ich mich auf einer Parkbank in einen bärtigen Mann mit sehr braunen Augen verliebte
Autorin: Emmy Abrahamson
288 Seiten, TB.
dtv
Euro 9,95 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-423-21726-2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login