Wishless „Isn’t It Enough“

wishlessNach einer derart echten Rockband lässt sich in Zeiten von Internet-Stars und Casting-Bands lange suchen. Schnelle Indie-Gitarrensounds, Klavierklänge, die an klassischen Rock erinnern, Uptempo-Rock´n´Roll Tracks und emotionale Balladen ihr Stil lässt sich in kein Genre pressen.

Jeder Song ist individuell, und doch haben alle diese eingängigen Melodien und diese besondere atmosphärische Intensität gemeinsam. Der Rhythmus fährt einem direkt in die Beine, während die prägnante Stimme von Frontmann Thomas Rüsche lange im Ohr bleibt.

Die Band, bestehend aus Thomas (Vocals & Piano), Daniel (Leadgitarre), Steffen (Rhythmusgitarre) und Nico (Bass) macht seit zehn Jahren zusammen Musik. Daniel, der neue Keyboarder, spielt mit demselben Herzblut, als wäre er von Anfang an mit dabei.

Diese Vertrautheit, und die Tatsache, dass Thomas Rüsche alle Songs selbst schreibt und textet, macht die sympathische Authentizität von Wishless aus.

Tracks
1. Stand Straight
2. Love Myself
3. Like a Stranger in my Head
4. Isn’t it enough
5. If she’s the One
6. Ease my Pain
7. Out of your Dreams
8. Awake on Silverstreet
9. I don’t wanna wakeu up
10. True
11. Alright
12. Has your Honey gone away

Wishless „Isn’t It Enough“
STF-Records

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login