Wolf hetzt die Meute


Wolf hetzt die Meute
Autor: Martin Schöne
368 Seiten, TB.
Pendragon
Euro 12,99 (D)
ISBN 978-3-86532-387-3

»Philip ist verschwunden!«
Diese drei Worte brannten sich augenblicklich in mein Bewusstsein. Es wiederholte sich. Vor 24 Jahren verschwand Philips Vater, mein bester Freund. Ohne jede Spur.
Ich setzte alles daran, ihn zu finden. Krempelte die DDR um und später den gesamten Westen. Wegen ihm bin ich Zielfahnder geworden. Einer der besten! Ich habe sie alle aufgespürt – alle, nur Peter nicht …
Und jetzt verschwindet sein Sohn. Nur deswegen bin ich nach Berlin zurückgekommen. Meine Karriere bei der Polizei hatte ich schon vor Jahren an den Nagel gehängt. Ich werde Philip finden – das bin ich ihm schuldig. Niemand wird mich dieses Mal aufhalten. Niemand!
Autor
Martin Schöne
, geboren 1968 im Westerwald. Nach dem Studium der Geografie, u.?a. freischaffender Produzent im Bereich Kriminalliteratur. Zur Zeit tätig als Redakteur bei 3sat Kulturzeit, mit eigener Krimi-Kolumne. Mitglied in der Jury Deutscher Kurzkrimi-Preis. Für die Dokumentation »Marek Krajewski – Tod in Breslau« erhielt er 2009 den Deutsch-Polnischen Journalistenpreis.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login