Wolfsschlucht

WolfsschluchtWochenlang gibt es außer einem vagabundierenden Wolf keine besonderen Vorkommnisse im Landkreis Miesbach, und dann das: ein Leichenfund und ein Vermisstenfall innerhalb einer einzige Woche.

Der Bestatter Florian Scheffler kommt unter mysteriösen Umständen in der Mangfall ums Leben. Sein Leichenwagen wird kurz hinter einer Wasserstufe aus dem Fluss geborgen. Gleichzeitig sorgt im Gebirge – in der berühmten Wolfsschlucht – der Fund eines weiteren Wagens für großen Aufruhr. Es sieht so aus, als sei der fahrerlose PKW von einem zwanzig Meter langen Maibaum förmlich aufgespießt worden.

Für Kommissar Wallner und sein Team ist dieser seltsame Fund jedoch ein erster Hinweis im Vermisstenfall Bianca Stein. Denn es handelt sich um den Wagen der jungen Frau, von der ansonsten weiterhin jede Spur fehlt.
Die Wolfsschlucht ist steil, streckenweise unzugänglich und bei Regen lebensgefährlich. Soll Kommissar Wallner trotzdem eine großangelegte Suchaktion durchführen? Und gibt es eine Verbindung zwischen der jungen Frau und dem toten Bestatter?
Stochern im Nebel.

Je weiter der Kommissar und sein Team bei ihren Ermittlungen voranschreiten, desto unübersichtlicher wird die Situation – nicht zuletzt auch deshalb, weil Polizeiobermeister Kreuthner den gesamt Polizeiapparat mit seinen waghalsigen Kapriolen in Atem hält.

Autor
Andreas Föhr
, Jahrgang 1958, gelernter Jurist, arbeitete einige Jahre bei der Rundfunkaufsicht und als Anwalt. Seit 1991 verfasst er erfolgreich Drehbücher für das Fernsehen, mit Schwerpunkt im Bereich Krimi. Zusammen mit Thomas Letocha schrieb er u.a für „SOKO 5113“, „Ein Fall für zwei“ und „Der Bulle von Tölz“. Für seinen Debütroman „Der Prinzessinnenmörder“ ist Andreas Föhr mit dem begehrten Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet worden. Mit „Schwarze Piste“ stand Föhr monatelang unter den Top 10 der Spiegel-Bestsellerliste. Andreas Föhr lebt bei Wasserburg.

Wolfsschlucht
Autor: Andreas Föhr
400 Seiten, TB.
Knaur
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-426-51296-8

You must be logged in to post a comment Login