Andi Steirer „Trance of Noiz“

Dies ist das dritte Soloalbum von Andi Steirer, dem hochbegabten Percussion-Spieler/Solisten aus Österreich!

Als sehr junger Mann begann er mit der Funk-JazzGruppe Ostinato zu spielen (und tut es immer noch!), gefolgt von einer endlosen Anzahl an Projekten in Pop und Jazz. Seit Jahrzehnten ist er auf Tour und arbeitet(e) im Studio mit zahlreichen Projekten: Karl Ratzer, Falco, Fritz Pauer, Ludwig Hirsch (seit 1986 war er festes Bandmitglied), Rainhard Fendrich, Austria 3, Alegre Corrêa, Dorretta Carter, Harri Stojka, Stella Jones, Heinz von Hermann, Cesár Sampson u.v.m.! Er SPIELT nicht nur Percussion, er IST Percussion! Und so hat er auch in den 80ern das Body-Drumming erfunden!

Hier auf diesem Konzeptalbum präsentiert er sich zusätzlich als Komponist. Es wurde von seinem Ostinato-Bandkollegen Rens Newland aufgenommen und produziert. Was wir hier zu hören bekommen, ist 100 Prozent Percussion, volle Power Beats und farbenfrohe, abwechslungsreiche Musik. Gemeint, um zu tanzen oder einfach nur zuzuhören und sich wegzuträumen. Ein Haupteinfluss für diese Aufnahmen – neben Jazz und Funk – war seine Affinität zu Tech House, die bereits auf seinem vorigen Album spürbar war.

Die Songs sind sehr präzise arrangiert und enthalten einige Saxophone (Thomas Kugi), einige Altflöten (Heinz von Hermann), mehrere Gitarren (Rens Newland) und einige hohe Trompeten (Josef Burchartz). Zitate aus Mussorgskys “Bilder einer Ausstellung” tauchen auf, als auch Reminiszenzen an James Brown’s funky Stil. Teilweise sind die Tracks NUR Percussion mit unterlegten Beats, aus einer Reihe von Percussion-Werken, die man auch auf seiner jüngsten EP „Perc House X“ findet. Eine starke Aussage des österreichischen Percussionmeisters.

Tracks
01 Matrix Mussorgsky
02 Hongkong Tavern
03 Doo X
04 The Devil and the Nomad
05 Matrix PX
06 Club Street Doll
07 Nomad PX
08 Awake
09 N.O.W. X – TranceNoiz
10 Mirror Me!
11 Pics of a Nightmare
12 Do Da Doo
13 Mirror Me PX
14 Trance of Noiz

Andi Steirer „Trance of Noiz“
Jive Music

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen