Course of Fate “Mindweaver”

Debütalbum der norwegischen Progressive Metal Band! Aus Norwegen kommen Course Of Fate und stehen in der Tradition ganz großer Progressive Rock und Metal-Helden. Der Band gelingt es gleichermaßen Fans von Opeth, Queensrÿche, Fates Warning und sogar Pink Floyd zu begeistern. Das klingt selbst- bewusst und ist es auch. Zu Recht!

Das neue Werk “Mindweaver” ist ein 45-minütiges Konzeptalbum, das von Großtaten wie ‘Scenes From A Memory’, ‘Operation: Mindcrime’ und auch ‘The Wall’ beeinflusst ist, aber umgehend durch eine eigene Note beeindruckt. Course Of Fate faszinieren durch eine immense künstlerische Vision, manifestiert durch handwerkliche Finesse und schöne Hooks.

Tracks
1 There is someone watching
2 The faceless men [Part 1]
3 Endgame
4 Utopia
5 The walls are closing in
6 Wolves
7 Drifting away
8 The faceless men [Part 2]

Course of Fate “Mindweaver”
ROAR

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen