Auf dem Campus einer Südstaaten-Universität kreuzen sich die Lebenswege dreier Frauen. Die schüchterne Annie stammt aus einer Kleinstadt und fühlt sich an der Uni irgendwie fehl am Platz. Bis die Tyler kennenlernt: Er ist attraktiv, beliebt, und er scheint ernsthaft an ihr interessiert zu sein. Nach einer Party im Wohnheim ist alles anders: Annie zeigt Tyler wegen eines sexuellen Übergriffs an.

Der Fall schlägt hohe Wellen. Tyler stammt aus einer privilegierten Famili, seine Eltern unterstützen die Universität durch Spenden. Dass er für seine Taten zur Rechenschaft gezogen wird, gilt als unwahrscheinlich.

Bea studiert Jura und hat als Tochter einer schwarzen Mutter und eines weißen Vaters früh gelernt, dass Recht nicht unbedingt Gerechtigkeit bedeutet. Sie wird Tyler als Rechtsberaterin an die Seite gestellt – und weiß nicht, wem sie glauben soll: ihrem Mandanten oder Annie, die zu allem bereit scheint, um ihrer Stimme Gehör zu verschaffen.

Stayja arbeitet als Kellnerin im Campus-Café. Sie träumt davon, Krankenschwester zu werden, aber seit ihre Mutter erkrankt ist, reicht das Geld kaum, um die Miete zu bezahlen. Als Stayja Tyler kennenlernt, glaubt sie, endlich einen Ausweg aus ihrer Misere gefunden zu haben.

Ein kraftvolles Buch über Mut und #MeToo und drei junge Frauen in einer Welt, die nicht für sie gemacht ist.

Autorin
Mary Adkins
studierte Jura, arbeitete lange als Anwältin und unterrichtet heute Storytelling in New York. Sie ist preisgekrönte Autorin diverser Theaterstücke und hat für zahlreiche Zeitungen, u. a. die New York Times, geschrieben. 2019 erschien ihr Debütroman “Wenn du das hier liest”.

Das Privileg
Autorin: Mary Adkins
432 Seiten, gebunden
Kindler Verlag
Euro 20,00 (D
Euro 20,60 (A)
ISBN 978-3-463-40712-8

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen