Würdest du töten, um Leben zu retten? Ein packender und actiongeladener Thriller für die Fans von Daniel Silva, »Homeland« und »Jason Bourne«.

Sie ist tough. Sie ist furchtlos. Sie ist verdammt gut in ihrem Job. Doch dann bricht sie die wichtigste Regel …

Wo der Kampf gegen das Verbrechen selbst dem Staat zu brenzlig wird, sorgt Geheimagentin Jessie Archer für Gerechtigkeit. Sie arbeitet für Athena, eine internationale Organisation, deren oberste Regel lautet: Rette Leben, ohne zu töten. Als Jessie dagegen verstößt, ist sie ihren Job los. In dem Wissen, dass ihre Kolleginnen bei ihrem nächsten Auftrag ohne sie keine Chance haben, begibt sie sich auf die gefährlichste Mission ihres Lebens.

Ihre Zielperson ist der Anführer eines Menschenhändlerrings, dessen Vertrauen sie sich ohne Rückendeckung erschleicht. Doch noch während sie sich in seinen engsten Kreis einschleust, gerät sie in das Visier ihrer Kolleginnen, die schon längst Jagd auf sie machen …

Autorin
Shamim Sharif
wurde 1969 in London geboren. Sie arbeitet als Autorin, Drehbuchautorin und Regisseurin und ist Inhaberin einer britischen sowie einer kanadischen Filmproduktionsgesellschaft. Ihre Filme wurden vielfach ausgezeichnet. Shamim Sharif lebt zusammen mit ihrer Partnerin und ihren zwei Söhnen in London.

Das Protokoll
Autorin: Shamim Sharif
336 Seiten, TB.
Penguin
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,50 (UVP)
ISBN 978-3-328-10401-8

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen