Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler

Kokosnuss staunt nicht schlecht, als er beim Überfliegen der Sieben Sümpfe ein Hausschwein entdeckt. Was treibt ein Hausschwein in den Sümpfen der Dracheninsel? Gemeinsam mit Matilda und Oskar bricht der kleine Drache zu einer Sumpf-Expedition auf. Als die Dämmerung hereinbricht, wird es unheimlich. In Nebelschwaden verbergen sich unheimliche Gestalten. Ob der gefährliche Spitzmauldrache dabei ist? Plötzlich versinken die Freunde in einem Sumpfloch!

Im letzten Moment werden sie von einem kleinen Zauberer gerettet. Aber was macht ein Zauberschüler auf der Dracheninsel? Und was sucht er in den Sieben Sümpfen? – Kokosnuss, Matilda und Oskar erleben ein ebenso spannendes wie lustiges Abenteuer!

Sprecher
Philipp Schepmann
, geboren 1966, ist Schauspieler und Sprecher. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der renommierten Folkwang Universität der Künste in Essen. Für cbj audio hat er alle bisherigen Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss eingelesen.

Autor & Sprecher
Ingo Siegner
wurde 1965 in Hannover geboren. Dort lebt und arbeitet er als freier Autor und Illustrator. Der kleine Drache Kokosnuss entwickelte sich in den letzten 15 Jahren zu einem der beliebtesten Kinderbuch-Character. Über 8,5 Millionen Bücher und über 2,6 Millionen Hörbücher sind verkauft. Die Abenteuer sind in 24 Sprachen übersetzt und jedes Buch und Hörbuch landet bei den Spiegel-Bestsellern unter den Top 10.

Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler
Autor & Sprecher: Ingo Siegner
Sprecher: Philipp Schepmann
1 CD – 47 Min.
cbj audio
Euro 8,99 (D)
Euro 9,30 (A)
sFr 12,90 (UVP)
ISBN 978-3-8371-4126-9

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen