Deutsche Geschichte für Dummies

Die deutsche Geschichte ist nicht nur bewegend, sie ist mitreißend. Christian v. Ditfurth erklärt Ihnen, wie wurde, was ist, wie und warum was geschah. Mit dem gebotenen Ernst und einem gelegentlichen Augenzwinkern führt er Sie durch die Geschichte unseres Volkes.

Spannend und ergreifend, blutig und leidenschaftlich, geschickt verwoben und stringent; die größte Erzählung aller Zeiten: Die deutsche Geschichte; sie musste nur aufgeschrieben werden. Christian v. Ditfurth nimmt Sie mit auf eine Reise zu wilden Horden, Königen, Kaisern, Ketzern und Kriegen.

Er erzählt eine Geschichte von Heiligen, Heiden, Idealisten, Träumern und Spinnern, wie sie dachten, stritten, eiferten, unser Land und die Welt veränderten. Es ist eine Geschichte der Gegensätze, Gutes und Böses, Freude und Leid, Versagen und Erfolg eng beieinander, aber gerade deshalb faszinierend und mitreißend.

Autor
Christian v. Ditfurth
studierte Geschichte und lebt als Schriftsteller in Berlin und in der Bretagne. Er schreibt Sachbücher und Kriminalromane. Seine bekanntesten Romanhelden sind der Hamburger Historiker Josef Maria Stachelmann (zuletzt: »Böse Schatten«) und der Berliner Kriminalhauptkommissar Eugen de Bodt (»Zwei Sekunden«, »Ultimatum« u. a.).

Deutsche Geschichte für Dummies

Autor: Christian v. Ditfurth
636 Seiten, Broschur
Wiley-VCH Verlag
Euro 22,99 (D)
ISBN 978-3-527-71587-9

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen