Die Marquise von B.

Der komplette Zweiteiler über die berühmte Giftmischerin mit Heidelinde Weis, Peter Pasetti und Pierre Brice.

Die schöne Marquise von Brinvilliers fasst mit ihrem Geliebten mörderische Pläne, um durch Giftmorde an das Familienvermögen zu kommen …

Pidax präsentiert den zweiteiligen deutsch-französischen Historienfilm aus dem Jahr 1970. Heidelinde Weis gibt, ein Jahr vor ihrem großen Erfolg als „die Frau in Weiß“, die skrupellose Giftmischerin. Eine hochkarätige Besetzung mit bekannten deutschen und französischen Schauspielern, darunter u. a. Jean-Roger Caussimon und Pierre Brice, gerät in den hinterhältigen Schrecken einer der bekanntesten Giftmörderinnen der Kriminalgeschichte.

Die Marquise von B.
FSK 12 J.
ca. 148 Min.
Pidax
Regie: Franz Peter Wirth
Darsteller: Heidelinde Weis, Peter Pasetti, Sami Frey, Pierre Brice, Bruno Dallansky, Daniel Le Roy, Will Danin, Jean Balthasar
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen