Ihr Leben, ihre Filme, ihre Lieder. Die große Doris Day-Biografie.

Aus romantischen Filmkomödien wie „Bettgeflüster“ oder „Ein Pyjama für zwei“ kennt man sie nur zu gut: Doris Day (1922-2019). Aber wer steckt hinter der vielfach ausgezeichneten Künstlerin, die an der Seite von Hollywood-Größen wie Rock Hudson oder Cary Grant ein Millionenpublikum begeistert?

Doris‘ sehnlicher Wunsch ist es, Tänzerin zu werden. Doch ein Beinbruch in ihrer Jugend lässt diesen Traum platzen. So konzentriert sich die junge Frau auf ihr Gesangstalent, landet bald erste Nummer-eins-Hits, kommt zum Film und verkörpert über Jahre tugendhafte Frauenfiguren in populären Komödien. Als das Image der „Sauberfrau“ zunehmend unglaubwürdig wird, zieht sich Doris Day aus dem Filmgeschäft in ein turbulentes Privatleben zurück …

Die erste umfassende Biografie in deutscher Sprache über Doris Day. Hommage an eine gefeierte Künstlerin, deren Lebensweg viele Höhen und Tiefen kannte. Empathisch in der Herangehensweise, ergreifend geschrieben.

Autorin
Bettina Uhlich
, geb. 1966, ist Anglistin und Romanistin und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Kiel. Sie ist ausgewiesene Filmexpertin. Dabei haben es ihr vor allem die platinblonden Leinwandgöttinnen Hollywoods angetan, allen voran Marilyn Monroe und Jean Harlow. Die Filme und Lieder von Doris Day begleiten Bettina Uhlich von Kindheit an, weshalb es ihr ein Herzensanliegen gewesen ist, der Künstlerin eine umfassende Biografie zu widmen.

Doris Day
Autorin: Bettina Uhlich
320 Seiten, gebunden
Südverlag
Euro 22,00 (D)
ISBN 978-3-87800-146-1

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen