6.August 1945 : Eine einsame amerikanische Maschine fliegt in den japanischen Luftraum ein. Die Luftabwehr gibt wegen dieses vermeintlichen Aufklärers keinen Bombenalarm. Kurz darauf zuckt der Atomblitz über Hiroshima auf. 260.000 Menschen sterben in einer Sekunde.

Dieses apokalyptische Ereignis beendet nicht nur den Krieg … es verändert die Weltgeschichte.

Enola Gay Bomber des Todes

FSK 16 J.
90 Min.
Polar Film
Regie: David Lowell Rich
Darsteller: Billy Crystal, Kim Darby, Patrick Duffy, Gary Frank, Gregory Harrison
Ton: DD 2.0
Sprache: Deutsch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen