=fudge= “Dust To Come”

=fudge= sind Pioniere des Synth-Metal und polarisieren mit ihren einzigartigen, provokanten Auftritten. Ihre moderne Fusion von synthetischer und handgemachter Musik wird von einer progressiven Bühnenshow abgerundet. Licht und Sound sollen als komplettes Kunstwerk genossen werden, das man gesehen haben muss! =fudge= wurden im Dezember 2012 von Chris Techritz, Paul Curtis, Maximilian Amberger und Sebastian Michaelis gegründet.

Ein paar Monate später im Sommer 2013 konnten sich =fudge= beim Haix Band Contest erfolgreich mit anderen Newcomern messen und gewannen den ersten Platz. Nach der Veröffentlichung der ersten EP Never Stop Firing (2014) schrieben =fudge= im Jahr darauf den Titelsong zum gleichnamigen Independent Film Bittersweet Revenge und nahmen ihn 2016 im Studio auf. Mit der neuen Besetzung an den Drums (Jake Curtis) und am Bass (Daniel Hauer) wurden ab 2016 neue Songs komponiert und am ersten Album Dust To Come gearbeitet, welches im Herbst 2020 veröffentlicht wird.

Musikalisch können die neuen Songs noch mal deutlich eine Schippe drauflegen und präsentieren sich variantenreich, verspielt und zugleich schnörkellos. Inhaltlich spielt die Band u. a. mit klassischen Horrorthemen, die sich textlich nahtlos in das musikalische Gerüst einfügen können. Die optische Präsentation der Band und Mitglieder sowie auch die Horror-Story-Umsetzung des Videos zum Song The Summoning geben hier eine klare Richtung vor.

Tracks
1 Silently
2 Into the whispers
3 The Summoning
4 Gods
5 Mechanical Human
6 I’m a Wolf
7 Death to Man
8 Dust To Come
9 Thousand
10 Snow Reprise
11 Confession
12 For those who live in Fear
13 Dust to Come [Part II]
14 Bittersweet Revenge

=fudge= “Dust To Come”
Fastball Music

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen