Greg Puciato “Child Soldier: Creator Of God”

Das ist Greg Puciato wie über sein Solo-Debüt „Child Soldier: Creator Of God“ spricht. Aber das ist auch der Punkt, an dem er nach 16 Jahren mit The Dillinger Escape Plan und ein paar weiteren Jahren, in denen er mit The Black Queen eine völlig andere Art von Musik gemacht hat, kreativ ist. In „Child Soldier“ integriert Puciato die verstörende Aggressivität von Dillinger Escape Plan mit den elektronischen Texturen von The Black Queen und verzweigt sich gleichzeitig in eine ganze Hand voll neuer Richtungen.

Die Songs auf „Child Soldier“ reichen von Industrial-Explosionen („Fire For Water“) über elektronischen Pop („Temporary Object“) bis hin zu knirschendem Noise-Rock („Deep Set“, „Do You Need Me To Remind You“) und dem akustischen Opener „Heaven Of Stone“. Sein Debütalbum ist mit 15 Titeln, verteilt auf 65 Minuten, das erfolgreiche und vielseitige Ergebnis eines kreativen Spurts den Greg Puciato letztes Jahr begann.

Puciato spielt auf Child Soldier alles außer Schlagzeug, für das er seinen Freund Chris Hornbrook von Poison The Well, den ehemaligen DEP-Schlagzeuger Chris Pennie und seinen Bandkollegen von Killer Be Killed (und Converge-Schlagzeuger) Ben Koller engagiert hat. Das Album wurde von Nick Row produziert – der mit jedem von Lamb Of God und KBK bis hin zu Vampire Weekend und Madonna gearbeitet hat – und von Steve Evetts (DEP, The Cure) abgemischt. Child Soldier wird am 23. Oktober von Federal Prisoner veröffentlicht, das Label Puciato startete vor kurzem mit dem bildenden Künstler und häufigen TBQ-Mitarbeiter Jesse Draxler.

Letztendlich geht es bei Child Soldier um Selbstverwirklichung. „Ich versuche nur, die bestmögliche Version von mir zu sein“, sagt Puciato. „Auf die Zeiten in meinem Leben, in denen ich deprimiert war oder schwere Angst und Panik verspürte, blicke ich jetzt zurück und stelle fest, dass es daran lag, dass ich mit meiner Selbstdarstellung nicht hundertprozentig real war. Aber jetzt, wo ich tun kann, was ich will, fühle ich mich verdammt gut.“

Tracks
1 Heaven of Stone
2 Creator of God
3 Fire for Water
4 Deep Set [Explicit]
5 Temporary Object
6 Fireflies
7 Do You Need Me to Remind You?
8 Roach Hiss
9 Down When I’m Not
10 You Know I Do
11 Through the Walls
12 A Pair of Questions
13 Evacuation
14 Heartfree
15 September City

Greg Puciato “Child Soldier: Creator Of God”
Federal Prism

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen