Gruselkabinett Folge 163: Der letzte Wille der Stanislawa d’Asp

Normandie, 1903:

Im Varieté verfällt der Graf Vincenz d’Ault-Onival mit Haut und Haaren der verruchten Sängerin Stanislawa d’Asp, deren Schönheit ihn komplett in den Bann zieht. Als sie an der Schwindsucht erkrankt, heiratet er sie entgegen jeglicher Vernunft und rettet ihr das Leben. Doch hinter der vermeintlichen Idylle lauert bereits der Tod und mit ihm ein Eid, dessen Folgen weit über den Tod hinaus gehen …

Mit den bekannten Stimmen von Patrick Bach, Daniela Hoffmann und Dietmar Wunder sowie Peter Weis, Ingeborg Kallweit, Elga Schütz, Horst Naumann, Patrick Stanke, Lutz Reichert, Bert Stevens, Marc Gruppe, Bene Gutjan, Jürgen Thormann, Bodo Primus, David Nathan, Dirk Petrick und Tom Raczko.

Gruselkabinett Folge 163: Der letzte Wille der Stanislawa d’Asp
Ab 14 J.
Autor: Hanns Heinz Ewers
1 CD – ca. 76 Min.
Hörspiel von Marc Gruppe
Titania Medien
Euro 7,99 (D & A)
ISBN 978-3-7857-8190-6

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen