Hoellenangst von Geir TangenWas ist deine größte Angst?
Im norwegischen Haugesund lässt ein Serienmörder Albträume wahr werden: Er bringt seine Opfer genau auf die Art um, vor der sie sich am meisten fürchten. Eine Frau wird von Ratten getötet, die sich durch ihre Eingeweide fressen, während sie gefesselt am Boden liegt. Ein Mann, der gegen Wespengift allergisch ist, wird in seiner verschlossenen Garage von einem Wespenschwarm zu Tode gestochen.
Ein halbes Jahr nach ihrem letzten Fall sind der Journalist Viljar Ravn Gudmundsson und die Polizeibeamtin Lotte Skeisvoll in ihren Berufsalltag zurückgekehrt. Lottes Suspendierung wurde aufgehoben, aber sie ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. Dann ereignen sich die albtraumhaften Dinge und sie ermitteln wieder fieberhaft. Doch schon bald könnte ihre größte Angst sie einholen …
Das große Finale der Trilogie um Viljar Gudmundsson und Lotte Skeisvoll.
Autor
Geir Tangen
betreibt Norwegens größten Krimiblog, Bokbloggeir.com. Er lebt im norwegischen Haugesund, wo ihm die Idee zu seiner Trilogie über die Polizeiermittlerin Lotte Skeisvoll und den Journalisten Viljar Ravn Gudmundsson kam.
Höllenangst
Autor: Geir Tangen
416 Seiten, TB.
Goldmann
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,50 (UVP)
ISBN 978-3-442-48969-5

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen