Hotel der flotten Teens

Loredana (Gloria Guida) und ihre Schwester Angela sind für die Dauer der Sommerferien zu Tante Emilia gezogen. Wie derTeufel es will, segnet die Tante das Zeitliche. Loredana und Angela sind die einzigen Erben. Alles was die Tante hinterlässt, ist eine verstaubte Villa. Da beide Mädchen nicht über Geld verfügen, beschließen sie kurzerhand, aus der alten Villa ein Hotel zu machen.

Doch leider bleiben die Gäste aus. Da hat Loredana wieder die richtige Idee: sie schwärmt aus, um Bekanntschaften zu machen, wobei sie so ganz nebenbei durchblicken läßt, daß sie einem Schäferstündchen in einem bestimmten Hotel nicht abgeneigt gegenüber stehen würde. Rechtanwälte, Politiker, Richter… sie alle treffen sich im „Hotel der flotten Teens“ in Erwartung eines amourösen Abenteuers!

Gag auf Gag, hier jagt ein Gag den anderen.

Hotel der flotten Teens
FSK 16 J.
87 Min.
Cargo Records
Regie: Mariano Laurenti, Bruno Corbucci
Darsteller: ‎ Gloria Guida, Lino Banfi, Adolfo Celi, Enzo Cannavale, Vittorio Caprioli
Ton: DD 2.0
Deutsch, Italienisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen