Ich seh Dich, Annabelle

Als Annabelle die Schmetterlinge im Bauch spürt, ist es um sie geschehen: Sie gibt sich Ihrer großen Liebe ganz hin und kann ihr Glück kaum fassen. Doch sie weiß nicht, in wessen Hände sie sich da eigentlich begibt.

Was als Traum beginnt, endet im Albtraum: Nach ihrer Trennung wird Annabelle nicht nur gestalkt, sondern sogar entführt und gerät am Ende in Todesgefahr. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt…

Autorin
Maike Johnke
wurde 1981 in Frechen geboren und arbeitet Hauptberuflich in der Logistik. Sie lebt in Sankt Augustin, ist verheiratet und hat einen Sohn. Als kreativen Ausgleich zu ihrer Arbeit hat sie bereits in jungen Jahren mit dem Schreiben begonnen. Ihr erstes Buch „Kaktus sucht Rose“ erschien 2011 im Machtwortverlag.

Ich seh Dich, Annabelle

Autorin: Maike Johnke
148 Seiten, Broschur
Independently published
Euro 8,00 (D)
ISBN‎ 979-8823901598

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen