Immer am Weg dein Gesicht (DDR TV-Archiv)

Erzählt wird die bewegende Liebesgeschichte zwischen der sowjetischen Partisanin Sonja und dem deutschen Soldaten Herbert. 1944 flüchtet Herbert vor der Feldgendarmerie und irrt durch die Wälder um Minsk – wie auch die Lehrerin Sonja, die durch den deutschen Sicherheitsdienst verhaftet, aber wieder freigelassen wurde. Beide werden von Partisanen aufgegriffen.

Sonjas Misstrauen gegen den Deutschen schwindet nur allmählich, dann spinnen sich zarte Bande. Bei einem Überfall auf die SS-Kommandantur kann sich Herbert bewähren. Nun kämpfen beide Liebenden gemeinsam, bis Sonja von einer Kugel getroffen wird.

DVD-Premiere mit Jürgen Frohriep (Polizeiruf 110, Ohne Kampf kein Sieg) ist Herbert und Sonja – gespielt von Zofia Staboszowska (Angebot aus Schenactady).

Immer am Weg dein Gesicht
FSK 12 J.
ca. 64 Min.
Studio Hamburg Enterprises
Regie: Achim Hübner
Darsteller: Jürgen Frohriep, Zofia Staboszowska, Eva-Maria Hagen, Bruno Carstens, Lotte Loebinger
Ton: DD 2.0 Mono
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen