Thilo Larsen wird erschlagen in seiner Kneipe auf Spiekeroog aufgefunden. Hauptkommissarin Hella Brandt übernimmt den Fall zusammen mit ihrem Kollegen Lars Mattes. Schnell wird klar, dass das Opfer seit sieben Jahren unter falschem Namen auf der Insel lebte.

Woher hatte Larsen das Geld, um die Gaststätte zu kaufen? Wie hielt er sich trotz geringer Gästezahl finanziell über Wasser? Und was hatte es mit seinen schnell wechselnden Frauenbekanntschaften auf sich? Mitten im stürmischen Inselwinter suchen Hella und Lars nach Verdächtigen – und kommen dem Täter dabei näher, als ihnen lieb ist.

Autorin
Rieke Husmann
, Jahrgang 1976, aufgewachsen in Emden/Ostfriesland, lebt heute mit ihrer Familie in Oldenburg. Nach dem Pädagogikstudium war sie in verschiedenen Einrichtungen tätig und arbeitet heute als Referentin in der Erwachsenenbildung.

Inselkälte
Autorin: Rieke Husmann
256 Seiten, Brochur
emons:
Euro 12,00 (D)
Euro 12,40 (A)
ISBN 978-3-7408-0956-0

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen