kommandoAlgerien: Ein paar blutjunge Rekruten wollen dem Schrecken des mörderischen Krieges entrinnen. Doch auch für sie gibt es aus diesem Wahnsinn kein zurück. Die Widerspenstigen werden erniedrigt und bestraft. Die Hölle geht unaufhörlich weiter.
March, Charpentier und Dax sind drei Freunde; die zu der Masse der Idealisten, Querköpfe und Unruhestifter gestoßen sind. Auch sie werden mit unerbittlicher Härte gezwungen; zu kämpfen. Man lässt ihnen keine Wahl, denn hier gilt nur eines: Töten, um nicht getötet zu werden. Erbitterte Schlachten in der sengenden Wüstensonne, qualvolle Gewaltmärsche und sinnloses Sterben.
In dieser feindlichen Umgebung zählt nur das nackte Überleben, bis die Männer schließlich die totale Absurdität dieses grausamen Kriegsspiels zu begreifen beginnen. Doch für einige ist es zu spät…
Kommando R.A.S.
FSK 16 J.
89 Min.
Cargo Records
Regie: Yves Boisset
Darsteller: Philippe Leroy, Jacques Spiesser, Jacques Villeret, Jacques Weber, Jean-François Balmer
Ton: DD 2.0
Deutsch, Französisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen