Lost Cargo: Tempeljäger

Todesmutige Piloten, versunkene Tempel, verschollenes Gold: das grosse Abenteuer ist zurück!

Bizerte, 1935: Mit ihrem Wasserflugzeug nehmen Jack Kelly und Oskar Keller Transportaufträge an, ohne Fragen zu stellen. Was sie bei Theodor Goldstein besser getan hätten, der ihre Maschine für einen Spezialtransport chartern will.

Denn plötzlich ist Goldstein tot – und eine Menge Leute hinter Jack und Oskar her. Was steckt dahinter? Und welche Rolle spielt Goldsteins hübsche Tochter Casey? Eine wilde Jagd beginnt, die auf den Spuren eines verschwundenen Volkes vom alten Karthago bis an den Amazonas führt …

Autor
Bruce Baxter
hat sich schon immer für Fliegergeschichten begeistert. Er liebt das Streamline-Design der 1930er Jahre, und die TV-Wiederholungen der alten Abenteuerserials hat er in seiner Kindheit mit den Augen verschlungen. Aus all diesen Einflüssen sind seine Romane um die Lost-Cargo-Company entstanden. “Ich liebe die alten Cliffhanger”, sagt er. “Action und historische Rätsel mit einer guten Prise INDIANA JONES – genau wie in meinen Büchern.”

Lost Cargo: Tempeljäger
Autor: Bruce Baxter
349 Seiten, TB.
Lübbe
Euro 11,00 (D)
ISBN 978-3-404-18082-0

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen