Matti, Oma Rose und die Dingse

Mattis Oma wohnt weit weg. Aber gleich nebenan wohnt die freundliche Frau Rose. Matti muss nur durch die Johannisbeerbüsche schlüpfen, dann ist er schon da. Oma Rose hat viel Zeit für ihn, sie spielen oft zusammen, legen Puzzle, lesen oder backen zusammen Zimtwaffeln. In letzter Zeit verhält sich Oma Rose aber etwas merkwürdig. Sie wird vergesslich, verlegt Sachen und auch manche Wörter wollen ihr einfach nicht mehr einfallen.

Ihre Vergesslichkeit wird immer schlimmer. An einem Tag vergisst sie sogar, den Herd auszuschalten. Alle machen sich große Sorgen. Als Oma Rose in ein neues Zuhause zieht, ist Matti zunächst sehr traurig – doch gleich am Wochenende besucht er sie mit seiner Mama und seiner Schwester.

Autorin
Brigitte Endres
wurde in Würzburg geboren. Von klein auf liebte sie Bücher und verfasste schon früh eigene Texte, mit denen sie Eltern und Lehrer über ihre Leistungen in Mathematik hinwegtröstete. Einer Ausbildung zur Grundschullehrerin folgte ein Studium in Germanistik und Geschichte. Ihre Schüler inspirierten sie zu ihrem ersten Kinderbuch, das bald darauf publiziert wurde. Heute arbeitet sie als Kinder- und Jugendbuchautorin für Verlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie für verschiedeneRadiosender. Ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt. Brigitte Endres lebt und arbeitet heute in Kassel und München.

Matti, Oma Rose und die Dingse
Ab 5 J.
Autorin: Brigitte Endres
32 Seiten, gebunden
Aracari
Euro 14,00 (D)
ISBN 978-3-907114-20-9

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen