Mirrar "The sound of things falling"

mirrar“Bring out the Gimp, dead is disco“ ist einer der Zeilen, der die Atmosphäre hinter Mirrars Musik am besten beschreiben könnte. Ihr Debütalbum „The Sound of things falling“ ist eine dichte, surreale Welt, in der Lowlives, Insomniacs, Hollywood-Picks und Soziopathen unbarmherzig zu etwas zusammengewürfelt werden, das einem täglichen Helden ähnelt.
Es geht um Selbstzerstörung, die auf meisterhafte, bewusste Weise geschieht – und die Lieder nehmen dich mit auf die Reise.
Mit seinen jenseitigen Klanglandschaften und seiner Intensität wird „The Sound of Things Falling“ Ihre klangliche Vorstellungskraft über ihre Grenzen hinaus erweitern und dir gleichzeitig das seltsame Gefühl geben, dich an einem vertrauten Ort zu befinden.
Tracks
01. Dead Is Disco
02. Platitude
03. Plus One
04. Addicted (Album Version)
05. Vile
06. Lost
07. Transparent Blue
08. Leaving Berlin
09. Untire Me
Mirrar “The sound of things falling”
Mirrar Records

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen