Missi Moppel Detektivin für alle Fälle (2)

Die schwebende Teekanne und andere Ungereimtheiten. Aufgepasst! Missi Moppels Fälle können Spuren von Spannung enthalten!

Hinzugefügt: Die Meisterdetektivin jagt einen ausgebufften Schattendieb, der so kunterbunt zusammengewürfelte Dinge wie den Pinsel von Leonardo da Vinci oder antike Zuckertöpfchen klaut. Sie lüftet bei einem Ausflug zu Opa Pots das Geheimnis der Geisterinsel und findet eine Erklärung für die schwebende Teekanne in Herrn Goldrands Trödelladen. Nur die gemeinen Erpresserbriefe der mysteriösen Elster geben Missi Moppel ein schier unlösbares Rätsel auf. Irgendjemand fordert Missi als geniale Ermittlerin heraus … Doch wird sie auch diesen Fall knacken können?

Hinzugefügt: 15 originelle Detektivgeschichten – meisterlich erzählt vom Spiegel-Bestsellerautor Andreas H. Schmachtl.

Für kleine und große Krimifans zum Vorlesen und Selberlesen.

Autor
Andreas H. Schmachtl
wurde 1971 geboren und studierte Kunst, Germanistik und Anglistik. Seit 2007 erzählt und illustriert er mit viel Liebe zum Detail und zu seinen Figuren zauberhafte und abenteuerliche Geschichten von Mäusen, Kaninchen, Igeln und anderen kleinen Wesen, deren Schutz und Erhalt ihm besonders am Herzen liegen. Seine Bücher erscheinen exklusiv im Arena Verlag.

Missi Moppel Detektivin für alle Fälle (2)
Die schwebende Teekanne und andere Ungereimtheiten
Ab 4 J.
Autor: Andreas H. Schmachtl
176 Seiten, gebunden
Arena Verlag
Euro 14,00 (D)
Euro 14,40 (A)
ISBN 978-3-401-71462-2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen