More Myself – Mehr ich selbst

Alicia Keys ist eine der bedeutendsten Musikerinnen unserer Zeit und eine Ikone der internationalen Natürlichkeitsbewegung. Sie erzählt erstmals von ihrem Werdegang, ihren Erfolgen und Niederlagen.

In ihrer Autobiografie gibt die Ausnahme-Musikerin und Ikone für weibliche Selbstbestimmung Alicia Keys einen Mut machenden Einblick in ihre Entwicklung zu einer der bedeutendsten Persönlichkeiten unserer Zeit.

Die legendäre Pop-Ikone Alicia Keys hat die Welt mit ihren von Herzen kommenden Texten, ihrem außergewöhnlicher Stimmumfang und mitreißenden Klavierkompositionen in ihren Bann gezogen – doch abseits des Rampenlichts hat die Ausnahme-Künstlerin mit privaten Tragödien gekämpft.

Die herausfordernde Beziehung zu ihrem Vater, der Wunsch, es immer allen Recht zu machen, der Verlust ihrer Privatsphäre und die bedrückenden Erwartungen an weibliche Perfektion: Seit Beginn ihrer Karriere hatte Alicia Keys ihren eigenen Wert in Frage gestellt und mit den auferlegten Klischees von Weiblichkeit und Sexualisierung von Frauen im Pop-Business gehadert: “Ich war nie ich selbst, sondern habe mich immer angepasst.”

In dieser Autobiografie geht Alicia Keys den Fragen nach, die sie zu der Person und Musikerin gemacht haben, die sie heute ist: Wer bin ich wirklich? Und wenn ich diese Wahrheit entdeckt habe, wie kann ich dann mutig genug werden, sie anzunehmen und zu leben?

So hat sie die Fesseln der Vorurteile und der falschen Bilder von Weiblichkeit gesprengt und ihren eigenen Wert als moderne Frau gefunden, selbstbestimmt und fernab von Geschlechterklischees und Rollenmodellen, mit Wertschätzung der eigenen Natürlichkeit und Authentizität – und hat sich damit zu einem der größten Stars unserer Zeit entfaltet.

Damit ist “More Myself – Mehr ich selbst” gleichzeitig eine fesselnde Beschreibung ihres Lebensweges – und ein klarer Aufruf an uns alle: Das eigene Selbst in der Welt zu definieren und die wahre und einzigartige Identität zu erkennen und zu leben.

Autorin
Alicia Keys
ist eine 15-fach mit dem Grammy ausgezeichnete Künstlerin/Songwriterin/Musikerin/Produzentin, versierte Schauspielerin, Bestseller-Autorin der New York Times, Film-/Fernseh- und Broadway-Produzentin, Unternehmerin und eine mächtige Kraft in der Welt des Aktivismus. Seit der Veröffentlichung ihres monumentalen Debütalbums Songs in A Minor aus dem Jahr 2001 hat sie über 40 Millionen Platten verkauft und ein beispielloses Repertoire an Hits und Errungenschaften aufgebaut. Alicia Keys lebt mit ihrem Ehemann, Produzent und Unternehmer Swizz Beatz und ihren Kindern in der Nähe von New York City.

More Myself – Mehr ich selbst

Autorin: Alicia Keys
352 Seiten, gebunden
Knaur
Euro 20,00 (D)
Euro 20,60 (A)
ISBN 978-3-426-21488-6

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen