My Little White Rabbit „Lowest Heights“

Mit „Lowest Heights“ veröffentlichen My Little White Rabbit jetzt ihren neuen und zweiten Long-Player. Auf dem neuen Album finden sich 12 Tracks, die nicht nur musikalisch die Bandbreite des Garage-Rock-Genres abdecken, sondern vor allem auch textlich auf vielschichtige Art und Weise Gesellschaftskritik übt.

Mit der feministischen Garage-Pop-Single „Hello Mister“ und dem Tierrechts-Plädoyer „Lucky People“ setzt die Band ihr Statement; Garagepunk-Songs mit Kapitalismuskritikv sind auf „Lowest Heights“ ebenso vertreten wie surreale Psychedelic-Nummern oder Ausflüge in Synthpop. Wer nach der vollen Bandbreite Garage Rock sucht, psychedelische Ausflüge mag und sich über skurril-trippige Musik-Bonmots zwischen den einzelnen Albumtracks freut, sollte dem zweiten Album von My Little White Rabbit einen festen Platz einräumen.

Tracks
01. Bat In My Livingroom
02. Rusty Nail
03. Hello Mister
04. Intro To Cloud Of Clover
05. Cloud Of Clover
06. The M-Word
07. Anybody Seen My Brain
08. Moneymaker
09. Moorgnivil Ym Ni Tab
10. The Bird & Me
11. Lucky People
12. Slow Down Mister

My Little White Rabbit „Lowest Heights“
Popup-Records

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen