Nimue Alban: Auf Gefechtsstation

Die letzte Schlacht ist noch nicht geschlagen.

Vor Jahrhunderten flohen die Menschen vor einer übermächtigen Alienarmee auf den Planeten Safehold. Nun, Jahrhunderte später, haben ihre Nachfahren die Vergangenheit vergessen. Sie leben in einem ewigen Mittelalter, den dort herrscht eine Kirchendiktatur, die jede moderne Technik verbietet – die Kirche der Verheißenen.

Seit Jahren kämpft das Inselkönigreich Charis für Unabhängigkeit und technischen Fortschritt. Und auch in den Tempellanden regt sich Unmut und Widerstand gegen das totalitäre Regime, befeuert von dem Geheimbund Helmspalter. Schaffen sie es endlich, die Kirche der Verheißenen zu stürzen?

Autor
David Weber
ist ein Phänomen: Ungeheuer produktiv (er hat zahlreiche Fantasy- und Science-Fiction-Romane geschrieben), erlangte er Popularität mit der Honor-Harrington-Reihe, die inzwischen nicht nur in den USA zu den bestverkauften SF-Serien zählt. David Weber wird gerne mit C. S. Forester verglichen, aber auch mit Autoren wie Heinlein und Asimov. Er lebt heute mit seiner Familie in South Carolina.

Nimue Alban: Auf Gefechtsstation
Autor: David Weber
780 Seiten, TB.
Bastei Lübbe
Euro 11,00 (D)
ISBN 978-3-404-20955-2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen