Noch einmal sterben vor dem Tod

Ex-Kommissar Steinberger hat alles gut geplant: den Umzug in das gepflegte Altenstift, die Jahreskarte für den Tiergarten, die Nachmittage am nahen Valznerweiher, wo auch der Club sein Trainingsgelände hat, seine letzte große Liebe. Doch dann wird ihm klar: Zu seinen neuen Mitbewohnern gehört Peter Quent, der Mörder, den er nie zur Strecke bringen konnte, der dunkle Fleck auf seiner Karriere und seiner Seele.

Steinberger begibt sich auf die Jagd, im Visier einen teuflischen Verbrecher. Oder hat er sich all die Jahre in Quent getäuscht? Ein Katz- und Mausspiel beginnt, in dem die Gegner sich nichts schenken …

Autorin
Dr. Tessa Korber
, geb. 1966, studierte Literaturwissenschaft und arbeitet seit 1998 als Autorin und Herausgeberin. 2011 erhielt sie den Kulturpreis ihrer Heimatstadt Forchheim.

Noch einmal sterben vor dem Tod

Autorin: Dr. Tessa Korber
280 Seiten, Broschur
ars vivendi
Euro 14,00 (D)
Euro 14,90 (A)
ISBN 978-3-7472-0184-8

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen