Romano Schubert Quartett „Points of Return“

Debut Album: Romano Schubert Quartett: Romano Schubert (sax), Stefan Michalke (p), Walfried Böcker (b), Steffen Thormählen (dr).

Im Vordergrund steht immer der gemeinsam gefühlte Spannungsbogen. Die Melodien klingen oft wie alte Bekannte, die mal fröhlich und tänzerisch daher kommen und bisweilen rasant in ekstatischem Modern Jazz münden. Dann wiederum glaubt man Basie swingen zu hören, bis eine schwebende Melancholie die kammermusikalisch musizierten, eine endlose Ruhe ausstrahlenden Balladen bestimmt, die sich in entschlossenen und zupackenden funky grooves auflöst.

Tracks
1 Mach’s
2 Monday Night
3 How It Ends
4 Vaalser Walzer
5 I Love Your Smile
6 Transfer
7 Janas Hat
8 Still
9 Song for Nadine

Romano Schubert Quartett „Points of Return“
Jazzsick

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen