Scotch – A golden Dream

Dieser Film bereist die atemberaubende schottische Landschaft und macht sich gemeinsam mit einigen der größten Namen der Branche auf die Spuren des Whisky-Handwerks.

Komplett in Schottland vor Ort gedreht, erzählt der Film die Geschichte des „Wassers des Lebens“. Er wirft einen umfassenden Blick auf die Herstellung von Whisky und die faszinierenden Menschen, die damit täglich zu tun haben.

Wer sind sie, wie sind sie dazu gekommen und was sind ihre Träume? Wie sehen ihre Kunst, ihre Wissenschaft und ihr Alltag der Whiskyherstellung aus?

Dies ist zugleich auch die Geschichte von JIM MCEWAN, Brennmeister und Whisky-Legende. In seiner über 50-jährigen Karriere hat er es vom Auszubildenden zu einem der bekanntesten Gesichter der Branche geschafft. Gekrönt wurde sein Werdegang mit der Übernahme der brachliegenden Bruichladdich Distillery auf seiner Heimatinsel Islay, die er zu neuem Weltruhm geführt hat.

In einer Reihe persönlicher Interviews mit ihm und einigen der wichtigsten Köpfe der Whiskybranche wie u. a. DR. BILL LUMSDEN (Glenmorangie), GEORGIE CRAWFORD (Lagavulin), RICHARD PATERSON (The Dalmore) und dem Whisky-Experten CHARLES MACLEAN werden die Geschichte des und Geschichten um das „Uisge Beatha“ (gäl.: Wasser des Lebens) mit Leben erfüllt.

Für den Zuschauer entsteht so ein umfassendes Bild rund um das Thema und Lebensgefühl „Whisky“ – egal ob Whisky-Einsteiger, -Kenner oder Schottland-Interessent.

Extra
Mit informativem Begleit-Booklet

Scotch – A golden Dream
ca. 85 Min.
Polyband
Ton: DD 5.1
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen