Sofabanditen oder Die verrückte Befreiung der Hühner

Ada sitzt wütend im Umzugswagen und wartet auf ihre Eltern, als plötzlich ein Schaf auf den Fahrersitz springt. Lilli, das Schaf mit Nasenring und Leopardenmuster, kapert den Transporter nebst Ada, um die Hühner aus der Hühnerfabrik zu befreien. Free chicken!

Für Ada und das tollkühne Schaf beginnt eine wilde und verrückte Fahrt ins Abenteuer. Dabei ist das Glück stets auf ihrer Seite. Auch als Ada unterwegs auf den Jungen Pepper stößt, der in einer alten Sternwarte lebt. Eine wunderbare rasantkomisch erzählte Geschichte mit vielen witzigen Bildern.

Sprecherin
Constanze Weinig absolvierte ihr Schauspielstudium in Hamburg. Danach spielte sie an verschiedenen Theatern, u.a. an den Stadttheatern Würzburg, Erfurt, Münster und Essen. Seit 2004 ist sie Ensemblemitglied am Stadttheater Baden-Baden. Sie ist nicht nur im „Tatort“ zu sehen, sondern regelmässig in „Die Fallers – eine Schwarzwaldfamilie“.

Autorin
Judith Kleinschmidt
wurde 1977 in Berlin geboren. Sie war für verschiedene Film- und Theaterprojekte tätig. Trickfilm, Puppentheater, Spatzenkino – bald arbeitete sie ausschließlich für Kinder. Und blieb dabei. Heute lebt sie als Autorin für verschiedene Kindermedien in Berlin.

Sofabanditen oder Die verrückte Befreiung der Hühner
ab 7 J.
Autorin: Judith Kleinschmidt
Sprecherin: Constanze Weinig
2 CDs – ca. 130 Min.
Der Diwan
Euro 14,80 (D)
ISBN 978-3-941009-78-3

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen