Switchblade Romance “Old God´s Return”

Alter Hase, neue Truppe – Switchblade Romance geben mit „Old God’s Return” einen Einstand nach Maß.

Switchblade Romance ist die neue Band von Uwe Köhler, der den meisten vor allem als Bassist von Bonfire ein Begriff sein dürfte, wo er 18 Jahre lang brav den Viersaiter bediente. Was allerdings den wahren Kennern der deutschen Rockszene nicht verborgen geblieben sein dürfte, ist, dass Uwe Köhler auch ein brillanter Sänger, Gitarrist und Songwriter ist.

Als Co- Songschreiber und Musiker ist er nicht nur bereits bei seinen Ingolstätter ex-Brötchengebern tätig gewesen, er feierte auch schon vorher mit seinen Bands Black Tears und Big Apple, deren mittlerweile als Raritäten geltenden Scheiben sich in so mancher gut sortierten AOR-Rock Sammlung befinden dürften, in den 80ern und 90ern Erfolge, und nach seiner Trennung von Bonfire 2014 erfüllte sich Uwe mit seinem Soloprojekt „UK’s Homage”, wo er sich erstmals als Sänger und Songwriter vorstellte, den langgehegten Traum, seinen musikalischen Vorbildern und Einflüssen Tribut zu zollen.

Für Switchblade Romance hat Uwe Köhler nun seinen Bass erst einmal eingemottet; auf „Old God’s Return” brilliert der Münchner Musiker als Sänger und Gitarrist. Den Viersaiter dieses klassischen Hard & Heavy Line-Ups bedient Daniel Fehr, ebenfalls an der Gitarre ist Wolfgang Kromer tätig und das Schlagzeug wird von Lukas Lobnig bearbeitet.

So klassisch wie das Line-Up ist auch die Musik von Switchblade Romance: heavy, mit eingängigen Refrains und einer Prise Punk. Einflüsse von Iron Maiden, Judas Priest oder AC/DC sind offensichtlich, die elf Songs auf „Old God’s Return” gehen nach vorne und bleiben im Ohr.
Switchblade Romance machen auf ihrem Debütalbum keine Kompromisse. Traditionell, ein bisschen Old School und dennoch nicht von gestern, ohne Schnörkel und gerade deshalb ein Fest für die Ohren jedes Hardrock-Fans, der auf gute, handgemachte Mucke mit Mitgröhl-Faktor steht. Daher sei allen, die sich in dieser Beschreibung wiederfinden, „Old God’s Return” wärmstens an Herz gelegt.

Tracks
1. We Are One
2. Sanity & Reason
3. Leaves Counter
4. From Down Under To The Top
5. No More Limits
6. The Best Next To You
7. I am What I Am
8. Fall In – Fall Out
9. Way Down Inside
10. Hole In My Soul
11. Send Me An Angel

Switchblade Romance “Old God´s Return”
Calygram

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen