Abserviert – Strand, Spaß und Sonne!

abserviertRose ist Musikerin, wild, Single, jemand, der die ganze Nacht (und den ganzen Tag) im Club tanzt. Ihre Schwester Alice ist hingegen das glatte Gegenteil: eine Helikopter-Mutter, bei der alles in geordneten Bahnen verläuft und die stolz darauf ist, die Kontrolle über jeden einzelnen Aspekt ihres Lebens zu haben.

Einig sind die beiden sich eigentlich nie – außer in einer Angelegenheit: Sie müssen dringend ihre Mutter Francoise aufheitern, die gerade erst von ihrem Ehemann, dem Vater von Rose und Alice, für eine viel jüngere Frau verlassen wurde. Zum 60. Geburtstag ihrer Mutter beschließen Rose und Alice, sie in ein Resort auf der tropischen Insel Reunion zu bringen, damit sie sich entspannen, an ihrer Bräune arbeiten und (zu) viele Margaritas trinken können.

Als Rose jedoch Thierry für einen One-Night-Stand engagiert, um ihrer Mutter eine gute Zeit zu bereiten, ändern sich die Urlaubspläne schlagartig. Was als kleiner Aufmunterungsversuch gedacht war, wird auf einmal mehr. Rose versucht daraufhin verzweifelt zu verhindern, dass die Dinge außer Kontrolle geraten …

Mit „Abserviert“ liefert die belgische Regisseurin Éloïse Lang volle Frauenpower: An der Seite von César-Gewinnerin Miou-Miou („Mademoiselle Populaire“) laufen die Comedians Camille Cottin („Allied – Vertraute Fremde“) und Camille Chamoux („Based on a True Story“) zu Höchstform auf. Die spritzig freche Sommerkomödie zeigt, dass man auch im Alter Lebensfreude und Sinnlichkeit genießen kann.

Abserviert – Strand, Spaß und Sonne!

FSK 12 J.
91 Min
Alamode Filmdistribution
Regie: Eloïse Lang
Darsteller: Miou-Miou, Camille Cottin, Camille Chamoux, Johan Heldenbergh, Thomas Scimeca, Olivia Côte, Youssef Hajdi
Ton: DD 5.1
Untertitel: Deutsch, Französisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login