Das Dorf in den roten Wäldern

dasdorfindenSeit vielen Jahren ist Armand Gamache schon Chefinspektor und Leiter der Mordkommission bei der Sûreté du Québec. Besonders jüngere Kollegen treten ihm mit ehrfürchtiger Bewunderung gegenüber, für seine aufgeklärten Fälle wurde er mehrfach ausgezeichnet. Trotzdem jagt ihm noch immer ein Schauer über den Rücken, wenn er wieder einmal außerplanmäßig zum Dienst beordert wird: „Es gab einen Mord.“

Die packenden Krimis der kanadischen Autorin Louise Penny sind seit ihrem Debüt aus weltweiten Bestsellerlisten nicht mehr weg zu denken. Nun können sich Fans endlich auf das erste Hörbuch mit Chefinspektor Gamache freuen! DAV präsentiert mit »Das Dorf in den roten Wäldern« Band 1 der Krimireihe, fesselnd vertont von Hans-Werner Meyer – ein Muss für Krimi-Liebhaber!

Armand Gamache wird ins abgelegene Dörflein Three Pines berufen. Im bunten Herbstlaub, am Waldrand des beschaulichen Ortes, erwartet ihn dort die Leiche der 76-jährigen Künstlerin Jane Neal. Augenscheinlich von einem Bogenschützen getötet, gibt sie nicht nur dem Inspektor, sondern dem ganzen Dorf Rätsel auf: Welche Feinde hatte die allseits beliebte Dame? Und welcher der Dorfbewohner ist zu so einem kaltblütigen Verbrechen fähig?
Gamache beginnt an der Oberfläche der perfekten Idylle des Örtchens zu kratzen und stößt nach auf immer mehr verdächtige Details… Welche Geheimnisse verbergen die Bewohner von Three Pines?

Hans-Werner Meyer ist einem breiten Publikum durch seine zahlreichen Film- und Fernsehrollen bekannt, für seine Vertonung von Michael Morleys Thriller »Spider« wurde er außerdem mit dem Hörbuchpreis Ohrkanus ausgezeichnet. »Das Dorf in den roten Wäldern« erweckt er mit einer fesselnd ruhigen Grundstimmung zum Leben, die den Hörer in gespannter Erwartung auf die Geheimnisse des trügerisch beschaulichen Dörfchen Three Pines hinfiebern lässt.

Sprecher
Hans-Werner Meyer
, geboren 1964 in Hamburg, ist einer der bekanntesten deutschen Film- und Theaterschauspieler. Neben Engagements am Residenztheater in München und der Berliner Schaubühne war er u. a. in »Charlie & Louise – Das doppelte Lottchen« und »Der Baader Meinhof Komplex« zu sehen.

Autorin
Louise Penny
wurde 1958 in Toronto geboren, arbeitete 18 Jahre lang für das kanadische Radio. Mit dem Schreiben begann sie erst spät. Ihr erster Roman erschien 2005 in Großbritannien, nachdem sich zunächst weder in Kanada noch in den USA ein Verlag fand, und wurde dann weltweit als Entdeckung des Jahres gefeiert. Auch
die folgenden Inspector-Gamache-Krimis waren große Erfolge und standen sämtlich auf den Bestsellerlisten. Von der Kritik werden ihre Romane mit den besten Werken von P.D. James und Elizabeth George verglichen. Louise Penny lebt in Sutton bei Québec.

Das Dorf in den roten Wäldern
Autorin: Louise Penny
Sprecher: Hans-Werner Meyer
7 CDs – 558 Min.
gekürzte Lesung
Der Audio Verlag
Euro 19,99 (D)
Euro 22,50 (A)
ISBN 978-3-7424-1042-9

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login