Das neue Leben

Das neue Leben von Anna GalkinaImmigration ist kein Spaziergang, hat man die junge Nastja und ihre Familie noch gewarnt. Doch es sind die 90er Jahre, der Stern der Sowjetunion ist längst gesunken, und so wagen sie den Aufbruch: Als „jüdische Kontingentflüchtlinge“ führt der Weg aus ihrem verarmten Städtchen bei Moskau über Riga in ein Flüchtlingslager in Unna.

Zärtlich und einfühlsam, aber auch schonungslos direkt schreibt Anna Galkina vom langen Ankommen in der Fremde, von unerwarteten Hindernissen, glücklichen Zufällen und schicksalhaften Begegnungen – von Zauber und Entzauberung eines neuen Lebens.

Autorin
Anna Galkina
, geboren und aufgewachsen in Moskau, kam 1996 mit ihren Eltern nach Deutschland. Nach einem Studium der Informatik arbeitet sie als Software-Testingenieurin, Malerin und Fotografin und lebt in Bonn. Anna Galkina schreibt auf Deutsch. „Das neue Leben“ ist ihr zweiter Roman.

Das neue Leben
Autorin: Anna Galkina
224 Seiten, TB.
btb
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,50 (UVP)
ISBN 978-3-442-71736-1

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login