Der Eismann

Der Eismann von Silja Ukena Tödliche Kälte, eiskalte Morde — und ein unverzeihliches Verbrechen …

Hauptkommissar Bruno Kahn ist genervt: Der Berliner Winter ist sibirisch kalt. Zudem reißen ihn zwei Todesfälle, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben, aus seiner vorweihnachtlichen Trägheit. Ein Rentner aus Lichtenberg wird in seinem Schrebergarten auf grausame Art gefesselt und ermordet. Eine Opernsängerin stürzt aus ihrer Altbauwohnung.

Der einsame Wolf Bruno Kahn würde am liebsten durch Berlin flanieren, um in Ruhe Witterung aufzunehmen. Doch seine Kollegin Laura Conti und der neue Workflow der 7. Mordkommission machen Kahns Alleingang einen Strich durch die Rechnung. Als schließlich die Presse Wind bekommt, scheint alles drunter und drüber zu gehen.

Dann taucht eine dritte Leiche auf …

Autorin
Silja Ukena
, 1975 geboren, hat nach einer Ausbildung zur Journalistin Kunstgeschichte und Politikwissenschaft in Hamburg und Paris studiert. Danach arbeitete sie als freie Journalistin und Literaturkritikerin – unter anderem für Brigitte, Stern, KulturSPIEGEL, Die Zeit und die Süddeutsche Zeitung.

Der Eismann
Autorin: Silja Ukena
384 Seiten, TB.
blanvalet
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,50 (UVP)
ISBN 978-3-7341-0071-0

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login