Der König, die Sonne, der Tod


Der König, die Sonne, der Tod
Autor: Yuri Herrera
352 Seiten, gebunden
S. Fischer
Euro 19,99 (D)
Euro 20,60 (A)
sFr 28,90 (UVP)
ISBN 978-3-10-002255-4

›Der König, die Sonne, der Tod‹ versammelt drei Romane des Mexikaners Yuri Herrera, die ihn zu einem der eigenwilligsten lateinamerikanischen Erzähler der letzten Jahre machen.
Die mexikanische Wirklichkeit, die wir aus den Nachrichten kennen – die Welt der Drogenkartelle, der sinnlosen Gewalt, der illegalen Einwanderer in den USA –, ist der Bodensatz, auf dem Herrera seine Geschichten ansiedelt.
Auf bedrückende Weise gelingt es ihm, von Figuren zu erzählen, die sich in dieser Wirklichkeit bewegen und zugleich über ihr zu schweben scheinen – wie El Lobo, der die Tochter des Drogenbosses liebt; wie Makina, die auszieht, die Grenze zu queren; wie Alfaki, der nicht anders kann, als den Dreck wegzumachen.
Es sind Erzählungen aus dem Inneren eines Landes, die sich weiten zur großen Erzählung über das Innerste unserer Welt.
Autor
Yuri Herrera
, 1970 in Actopán / Mexiko geboren, studierte in Mexiko, El Paso und in Berkeley. Zurzeit lehrt und forscht er an der Tulane University in New Orleans. Herausgeber der Literaturzeitschrift »El perro« (Der Hund). Für seinen ersten Roman ›Abgesang des Königs‹ wurde er 2003 mit dem mexikanisch-amerikanischen Preis »Border of Words« und 2009 mit dem Preis »Otras Voces, Otros ámbitos« ausgezeichnet.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König von Berlin


Der König von Berlin
Autor: Horst Evers
384 Seiten, TB.
rororo
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-499-25952-4

Der Hauptgewinn! Der junge und ehrgeizige Kommissar Lanner aus dem niedersächsischen Cloppenburg wird tatsächlich nach Berlin versetzt. Allerdings erwarten ihn dort Kollegen, die ihn als „Dorfsheriff“ schikanieren, eine Bevölkerung ohne den geringsten Respekt und eine Stadt, die ihn mit ihrer anregenden Mischung aus Minderwertigkeitskomplex und Größenwahn in immer neue Bredouillen bringt.

Dazu die Leiche eines Mannes, der vor Monaten im Garten seines Mietshauses vergraben wurde, den niemand kannte, in dessen Wohnung man jedoch Unmengen von Bargeld findet. Obendrein ereilt den Chef der größten Schädlingsbekämpfungsfirma ein mysteriöser Tod, und kurz darauf wird Berlin von einer gewaltigen Rattenplage bedroht?

Die sich dramatisch entwickelnden Fälle überfordern Lanner bald noch mehr als die Stadt. Zum einzigen Verbündeten wird ausgerechnet ein alter Mitschüler und Feind aus Cloppenburg, der schon vor langer Zeit in Berlin gestrandet ist und als Aushilfskammerjäger arbeitet.

Die beiden machen sich an die Enträtselung eines Geheimnisses, das sie sehr viel tiefer in die Abgründe und den Organismus Berlins führt, als sie sich das eigentlich gewünscht hätten.

Der neue Horst Evers – umwerfend komisch, unglaublich spannend und undurchschaubar wie das Leben selbst.

Autor
Horst Evers
, geboren 1967 in der Nähe von Diepholz in Niedersachsen, studierte Germanistik und Publizistik in Berlin. Er jobbte als Taxifahrer und Eilzusteller bei der Post und gründete 1990 zusammen mit Freunden die Textleseshow «Dr. Seltsams Frühschoppen». Horst Evers ist mehrfach preisgekrönt, u. a. erhielt er den Deutschen Kabarettpreis (2002) und den Deutschen Kleinkunstpreis (2008). Jeden Sonntag ist er auf radioeins zu hören. Seine Erzählbände «Die Welt ist nicht immer Freitag», «Gefühltes Wissen», «Mein Leben als Suchmaschine» und «Für Eile fehlt mir die Zeit» sind Bestseller. Horst Evers lebt mit seiner Familie in Berlin.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König und die Totenleserin


Der König und die Totenleserin
Autorin: Ariana Franklin
432 Seiten, TB.
Knaur
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-426-50489-5

König Heinrich II. befindet sich wieder einmal in einem Krieg: Er führt ihn gegen die Waliser, die sich erbittert wehren, ihr Land unter die Herrschaft der englischen Krone zu stellen. Noch immer glauben sie an die Rückkehr ihrer Nationalhelden, König Artus und seiner Gemahlin.

Als im Kloster Glastonbury zwei Skelette auftauchen, hofft Heinrich, dass es sich um die Gebeine seiner sagenumwobenen Gegenspieler handelt. Nur eine kann dies glaubhaft feststellen: Adelia, die Totenleserin.

Wie immer ist sie alles andere als erfreut über den Auftrag ihres Königs. Doch nicht nur er, auch die Kirche in Gestalt von Sir Rowley will den beunruhigenden Fund aufgeklärt sehen. Kein negatives Licht darf auf das Kloster und damit auf die Kirche fallen.

Der Fall ist komplizierter und grausamer als gedacht ? und für Adelia lebensgefährlich.

Autorin
Ariana Franklin
hat als Journalistin gearbeitet, bevor sie die Schriftstellerei für sich entdeckt hat. Ihr erster Roman mit ihrer ungewöhnlichen Heldin Adelia erschien 2007 bei Droemer mit dem Titel „Die Totenleserin“. Ariana Franklin ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von London.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König von Berlin


Der König von Berlin
Autor: Horst Evers
384 Seiten, gebunden
Rowohlt Berlin
Euro 19,95 (D)
Euro 20,60 (A)
ISBN 978-3-87134-743-6

Der Hauptgewinn! Der junge und ehrgeizige Kommissar Lanner aus dem niedersächsischen Cloppenburg wird tatsächlich nach Berlin versetzt. Allerdings erwarten ihn dort Kollegen, die ihn als «Dorfsheriff» schikanieren, eine Bevölkerung ohne den geringsten Respekt und eine Stadt, die ihn mit ihrer anregenden Mischung aus Minderwertigkeitskomplex und Größenwahn in immer neue Bredouillen bringt.

Dazu die Leiche eines Mannes, der vor Monaten im Garten seines Mietshauses vergraben wurde, den niemand kannte, in dessen Wohnung man jedoch Unmengen von Bargeld findet. Obendrein ereilt den Chef der größten Schädlingsbekämpfungsfirma ein mysteriöser Tod, und kurz darauf wird Berlin von einer gewaltigen Rattenplage bedroht ?

Die sich dramatisch entwickelnden Fälle überfordern Lanner bald noch mehr als die Stadt. Zum einzigen Verbündeten wird ausgerechnet ein alter Mitschüler und Feind aus Cloppenburg, der schon vor langer Zeit in Berlin gestrandet ist und als Aushilfskammerjäger arbeitet.

Die beiden machen sich an die Enträtselung eines Geheimnisses, das sie sehr viel tiefer in die Abgründe und den Organismus Berlins führt, als sie sich das eigentlich gewünscht hätten.

Der neue Horst Evers ? umwerfend komisch, unglaublich spannend und undurchschaubar wie das Leben selbst.

Autor
Horst Evers
, geboren 1967 in der Nähe von Diepholz in Niedersachsen, studierte Germanistik und Publizistik in Berlin. Er jobbte als Taxifahrer und Eilzusteller bei der Post und gründete 1990 zusammen mit Freunden die Textleseshow «Dr. Seltsams Frühschoppen». Horst Evers ist mehrfach preisgekrönt, u. a. erhielt er den Deutschen Kabarettpreis (2002) und den Deutschen Kleinkunstpreis (2008). Jeden Sonntag ist er auf radioeins zu hören. Seine Erzählbände «Die Welt ist nicht immer Freitag», «Gefühltes Wissen», «Mein Leben als Suchmaschine» und «Für Eile fehlt mir die Zeit» sind Bestseller. Horst Evers lebt mit seiner Familie in Berlin.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König und sein Richter


Der König und sein Richter
Autor: Uwe Schultz
400 Seiten, gebunden, mit 18 Abb.
C.H. Beck
Euro 24,95 (D)
Euro 25,70 (A)
sFr 35,50 (UVP)
ISBN 978-3-406-62924-2

Als Ludwig XVI den Thron bestieg, war die Staatsverschuldung Frankreichs bereits katastrophal. In dieser Situation hoffte das Volk auf den jungen Monarchen und nannte ihn Le Désiré. Doch der Ersehnte wirkte keine Wunder – und so brach 1789 die Revolution aus.

Man schreibt das Jahr 1775. Der junge König Ludwig XVI. und seine Gattin Marie Antoinette halten in ihrer Kutsche auf dem Rückweg von der Krönung in Reims im strömenden Regen vor dem Kolleg Louis-Le-Grand, wo ihnen der Musterschüler dieser Bildungseinrichtung, ein gewisser Maximilien de Robespierre, auf Knien im Matsch liegend eine Ovation darbringt. Keine zwanzig Jahre später wird Robespierre, Haupt der Jakobiner, die Hinrichtung des Monarchen und seiner Frau betreiben.

Uwe Schultz lässt in dieser Doppelbiographie Ursachen und Dynamik der Französischen Revolution wieder lebendig werden. Er beschreibt die Lebensläufe und Lebenswelten der beiden Protagonisten, die unterschiedlicher nicht hätten sein können.

In faszinierenden ?Nahaufnahmen? arbeitet er die Charaktere des schwachen, unentschlossenen Königs und des kalt-berechnenden, machthungrigen Anwalts heraus, die mit ihren Ratgebern und Gefolgsleuten am Scheideweg der französischen Geschichte aufeinandertreffen.

Die dank vieler Zitate ungemein eindrückliche Schilderung des Glanzes der untergehenden Monarchie und der revolutionären Ereignisse ist ein Musterbeispiel für spannende Geschichtsschreibung.

Autor
Uwe Schultz, Dr. phil.
, ist ein ausgewiesener Kenner der französischen Geschichte und Kultur.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König und sein Spiel


Der König und sein Spiel
Johan Cruyff und der Weltfußball
Autor: Dietrich Schulze-Marmeling
352 Seiten, mit zahlreichen Fotos, Broschur
Verlag die Werkstatt
Euro 19,99 (D)
ISBN 978-3-89533-845-8

Johan Cruyff, der europäische »Jahrhundertfußballer«, hat die globale Entwicklung des Spiels wohl stärker geprägt als jeder andere Fußballer.

Als »König Johan« war er die zentrale Figur einiger legendärer Mannschaften: Ajax Amsterdam und niederländische Nationalmannschaft in den frühen Siebzigern, FC Barcelona zunächst als Spieler, später als Trainer und Architekt des noch heute verehrten »Dreamteams«.

Bei Barça und der spanischen Nationalmannschaft reicht sein Einfluss bis in die heutige Zeit; auch bei der WM 2010 war er omnipräsent.

Cruyff galt stets als kompromissloser Verfechter des offensien, kreativen Spiels. Die englische Zeitung Observer bezeichnet ihn auch als »Lenin des Fußballs«. All dies macht ihn zu einer der interessantesten Persönlichkeiten der Fußballgeschichte. Es wird Zeit, dass ihm erstmals in Deutschland ein Buch gewidmet wird.

Autor
Dietrich Schulze-Marmeling
gilt seit Jahren als einer der besten deutschen Buchautoren in Sachen Fußballgeschichte. Im Verlag Die Werkstatt veröffentlichte er u.a. Bücher zur Fußballweltmeisterschaft sowie zu den Vereinen Bayern München und Borussia Dortmund. Sein Buch „Barca“ hat im Jahr 2010 bei der Wahl zum Fußballbuch des Jahres den dritten Platz belegt.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König der Diamanten


Der König der Diamanten
Autor: Simon Tolkien
448 Seiten, gebunden
Klett-Cotta
Euro 19,95 (D)
ISBN 978-3-608-93961-3

Die Gegend um Oxford im Jahr 1960. David Swain, verurteilter Mörder, bricht aus dem Gefängnis aus. In derselben Nacht wird seine Ex-Freundin ermordet.

Inspektor Trave von der Polizei in Oxford leitet die Suche nach dem entflohenden Häftling David Swain, den er selbst zwei Jahre zuvor vor Gericht gebracht hatte. Alsbald gerät für ihn auch der Onkel der Ermordeten in Verdacht: Titus Osman ist ein reicher Diamantenhändler. Er arbeitet mit seinem zwielichtigen Schwager zusammen, dem Verbindungen mit den Nazis nachgesagt werden …

Als der entflohene Häftling wieder gefasst wird, tut Trave alles, um dessen Unschuld zu beweisen. Aber wie weit ist er selbst inzwischen in den Fall verstrickt? 

Simon Tolkiens Kriminalroman besticht durch Raffinesse und historische Details.

Autor
Simon Tolkien,
geboren 1959 in Oxford, nach seinem Jura-Studium arbeitete er sowohl als Strafverteidiger als auch als Staatsanwalt. 2002 veröffentlichte er den ersten seiner drei Kriminalromane. Zurzeit lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Kalifornien.
Er ist der Enkel von J.R.R. Tolkien.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König der Komödianten


Der König der Komödianten
Autorin: Charlotte Thomas
700 Seiten, TB.
Bastei Lübbe
Euro 9,00 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,90 (UVP)
ISBN 978-3-404-16594-0

Veneto 1594: Sie sind ein bunt zusammengewurfelter Haufen – eine bezaubernd Hauptdarstellerin, ein waffenstarrender Zwerg, ein schlitzohrriger Intendant und dessen bockige Enkelin.

Mitten hinein in dieses schillernde Ensemble gerät der Achtzehnjährige Marco, der noch nicht viel von der Welt gesehen hat.

Der unerfahrene Jüngling ist begeistert von der faszinierenden Welt des Theaters und zieht mit der Truppe nach Venedig, wo es bald um Sein oder Nichtsein geht: Nur ein neues Stück kann das Ensemble noch vor dem Ruin retten.

Vom Kulissenschieber steigt Marco zum Gehilfen des trunksüchtig Bühnendichters auf und dann zum Autor seines eigenen Stücks. Doch bis er dieses auf die Bühnen bringen Kann, muss er noch viel lernen. Über das Schreiben. Über die Liebe. Und vor allem über das Leben selbst.

Autorin
Charlotte Thomas
war Richterin und Rechtsanwältin, bevor sie sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, widmete. ?Die Liebenden von San Marco“ ist der dritte große historische Roman der versierten Venedigkennerin, die bereits mit ihren Bestsellern „Die Madonna von Murano“ und „Die Lagune des Löwen“ die Leser begeisterte. Charlotte Thomas lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König der Löwen – Diamond Edition (+3 D)


Der König der Löwen – Diamond Edition (+3D)
FSK 0 J.
88 Min.
Walt Disney Studios Home Entertainment
Regie: Roger Allers, Rob Minkoff
Blu-ray
Ton: DTS-HD 7.1
Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch
© 2011 Disney

Ein Meilenstein der Filmgeschichte kehrt zurück ? und präsentiert sich noch lebendiger als je zuvor! Wenn sich Mitte November für Simba, Nala, Timon und Pumbaa endlich wieder die Tresor-Türen öffnen, können sich alle Disney-Fans gleich doppelt freuen.

Das Meisterwerk wird nicht nur im Rahmen der Diamond Collection erneut auf DVD und erstmalig auch auf Blu-ray Disc erscheinen, der Film wird zudem nach 17 Jahren auch wieder auf der großen Leinwand zu sehen sein.

Das besondere Highlight: Der König der Löwen wird in ausgewählten Kinos in beindruckendem Disney Digital 3D? sein Debüt feiern. Erleben Sie die wilden Tiere der afrikanischen Wüste in einem mitreißenden und bewegenden Abenteuer hautnah und freuen Sie sich auf eine spektakuläre 3D-Erfahrung ? ein Muss, nicht nur für die Fans von damals, sondern auch für die neue Generation kleiner Löwen-Fans.

Auch auf den heimischen Bildschirmen sind die Schauplätze und Figuren des Films bald zum Greifen nah! Zuletzt erschien Der König der Löwen im Jahr 2003 auf DVD ? die langerwartete 2D und 3D Blu-ray-Premiere besticht in diesem Herbst durch einzigartige Qualität und ist damit ein unglaubliches Home-Entertainment-Erlebnis für die ganze Familie.

Untermalt wird die herzerwärmende Geschichte von der mehrfach preisgekrönten Musik. Elton John, Tim Rice und Hans Zimmer erschufen eine Mischung aus traditionellen afrikanischen Klängen und moderner Klassik.

In den Kategorien beste Filmmusik und bester Filmsong erhielt Der König der Löwen jeweils einen Oscar und einen Golden Globe. Darüber hinaus setzte sich der Film bei den Golden Globes als bester Zeichentrickfilm in der Kategorie Komödie/Musical durch.

Der Film war außerdem Inspiration für das Musical ?Der König der Löwen? im Stage Theater im Hamburger Hafen, das allein in Deutschland ? seit seinem Start im Jahr 2001 ? mit über 7 Millionen Zuschauern alle Besucherrekorde bricht.

Zum Inhalt: Der Wind über der weiten Steppe, farbenprächtige Sonnenuntergänge und die sternenklaren Nächte Afrikas ? das ist die bildgewaltige Kulisse, vor der sich das Schicksal des Löwenjungen Simba erfüllt. Unter der Obhut seines Vaters Mufasa wächst er unbeschwert heran und soll eines Tages dessen Platz als König einnehmen. Aber bis dorthin ist es ein langer Weg, der Simbas ganzen Mut erfordert. Stets begleitet von seinen witzigen Freunden Timon und Pumbaa und deren urgemütlichen Lebensphilosophie ?Hakuna Matata?, muss Simba sich seiner größten Herausforderung stellen: Der Kampf mit dem hinterhältigen Scar um die Herrschaft über das ?geweihte Land“…

Extras
– Das Erbe von ?Der König der Löwen?
– Film mit Liedtexten zum Mitsingen
– Interaktive Blu-ray? Galerie
– Vergleich Storyboard & Film
– Zusätzliche und erweiterte Szenen
– Gags & Pannen
– Frühe Entwürfe
– Making Of: ?Der Morgenreport?
– Audiokommentar
– Hinter den Kulissen von ?Der König der Löwen? mit Don Hahn
– u.v.m

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der Körper


Der Körper
Autor: Mircea Cartarescu
608 Seiten, gebunden
Zsolnay
Euro 26,00 (D)
Euro 26,80 (A)
sFr 35,90 (UVP)
ISBN 978-3-552-05504-9

Als die Schreibstube des Erzählers dem urbanistischen Größenwahn des Diktators zum Opfer fällt, kehrt Mircea in die Wohnung der Eltern zurück in der Stefan-cel-Mare, wo er – „zwischen Bettkasten und Heizkörper“- hinabsteigt in die „Tiefen der Zeit“ und die Vergangenheit wieder lebendig wird.

Bukarest leuchtet – die Stadt wird zur Literatur, wenn er Urgroßvater Vasile herbeihalluziniert, dem im nächtlichen Schwitzbad der Himmel zur Hölle wird oder wenn sich Urgroßmutter Maria allmorgendlich in einen Schmetterling mit purpurroten Flügeln verwandelt; wenn er von der asketischen Sekte der Skopzen erzählt, die in der Selbstkastration Erfüllung suchen, und den Sonderling Herman aus der verbotenen Bibel vorlesen lässt..

In diesem irrwitzigen Roman voller Albträume, dem zweiten Teil der ?Orbitor?-Trilogie des Schriftstellers aus Rumänien, fügen sich Phantastik und Physik, Tradition und Moderne, Sinnlichkeit und Abstraktion zu einem Kunstwerk.

Autor
Mircea Cartarescu
wurde 1956 in Bukarest geboren und veröffentlicht seit 1978 Gedichte und Prosa. Zahlreiche Aufenthalte im Westen (u. a. in Berlin, Stuttgart, Wien). Sein Werk wird in viele Sprachen übersetzt. Bücher: u.a. Nostalgia (1997/2009), Travestie (2010) und bei Zsolnay der erste Band der „Orbitor“-Trilogie Die Wissenden (2007) und der zweite Band Der Körper (2011).

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König und die Totenleserin


Der König und die Totenleserin
Autorin: Ariana Franklin
430 Seiten, gebunden
Droemer
Euro 19,99 (D), Euro 20,60 (A)
ISBN 978-3-426-19865-0

König Heinrich II. befindet sich wieder einmal in einem Krieg: Er führt ihn gegen die Waliser, die sich erbittert wehren, ihr Land unter die Herrschaft der englischen Krone zu stellen. Noch immer glauben sie an die Rückkehr ihrer Nationalhelden, König Artus und seiner Gemahlin.

Als im Kloster Glastonbury zwei Skelette auftauchen, hofft Heinrich, dass es sich um die Gebeine seiner sagenumwobenen Gegenspieler handelt. Nur eine kann dies glaubhaft feststellen: Adelia, die Totenleserin.

Wie immer ist sie alles andere als erfreut über den Auftrag ihres Königs. Doch nicht nur er, auch die Kirche in Gestalt von Sir Rowley will den beunruhigenden Fund aufgeklärt sehen. Kein negatives Licht darf auf das Kloster und damit auf die Kirche fallen.

Der Fall ist komplizierter und grausamer als gedacht ? und für Adelia lebensgefährlich.

Autorin
Ariana Franklin
hat als Journalistin gearbeitet, bevor sie die Schriftstellerei für sich entdeckt hat. Ihr erster Roman mit ihrer ungewöhnlichen Heldin Adelia erschien 2007 bei Droemer mit dem Titel „Die Totenleserin“. Ariana Franklin ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von London.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der Köder


Der Köder
Autorin: P.J. Tracy
Seiten: 441, TB.
rororo
Euro 8,95 (D)
ISBN 978-3-499-23811-6

Nach dem sensationellen Thriller „Spiel unter Freunden“ der neue Bestseller von P.J. Tracy.

Im verschlafenen St. Paul wird der achtzigjährige Morey Gilbert tot aufgefunden – mit einer Kugel im Kopf. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Der Tote war allseits beliebt. Ein Mann ohne Feinde. Scheinbar.

Noch bevor die Ermittlungen richtig anlaufen, kommt es zu weiteren Morden. Das Muster ist immer das gleiche: Offenbar macht ein Psychopath Jagd auf ältere jüdische Mitbürger.

Die Stadt steht unter Schock, und den Detectives Leo Magozzi und Gino Rolseth läuft die Zeit davon. Denn der Mörder scheint es eilig zu haben…

Autorin
P.J. Tracy
ist das Pseudonym eines Autorenteams aus Mutter und Tochter. Sie begannen als Drehbuchautorinnen und erzielten mit ihrem Krimidebüt «Spiel unter Freunden» einen Überraschungserfolg, der von Lesern und Kritikern mit Lob überhäuft wurde. Seitdem sind P.J. Tracy zu internationalen Bestsellerautorinnen geworden.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König von Luxor


Der König von Luxor
Autor: Philipp Vandenberg
Sprecher: Bernd Reheuser
8 CDs – 610 Min.
bearbt. Fassung
Lübbe Audio
? 24,99 (D & A), sFr 43,50 (UVP)
ISBN 978-3-7857-4183-2

Im Londoner ?Ritz? treffen sich an einem Frühlingstag des Jahres 1939 drei Damen zum Tee, um des Mannes zu gedenken, den sie vor zehn Tagen beerdigt haben. Sie ahnen, daß ihr Schicksal auf unerwartete Weise miteinander verbunden ist.

Denn jede von ihnen liebte denselben Mann: Howard Carter, der als Entdecker des Pharaos Tut-ench-Amun Weltruhm erlangte. Jede der drei Frauen kennt nur einen Abschnitt in Carters Leben, und erst in der Zusammenschau entsteht das faszinierende Bild eines Mannes, der als der berühmteste Ausgräber in die Geschichte einging.

Einfühlsam und spannend beschreibt Philipp Vandenberg den Weg des schüchternen Halbwüchsigen, der in der englischen Grafschaft Norfolk auf eine englische Mädchenschule gehen muß und sich unsterblich in seine dreizehn Jahre ältere Lehrerin verliebt. Die schöne Lehrerin ist der Grund, warum der junge Carter nach Ägypten geht, um den Schatz des Jahrtausends zu suchen.

Verhöhnt, verlacht, verspottet, wühlt sich Carter dreißig Jahre durch den Wüstensand Ägyptens und ist dabei bisweilen dem Wahnsinn näher als dem Erfolg. Doch dann weist ihm eines Tages eine geheimnisvolle Katze den richtigen Weg …

Von einem Tag auf den anderen wird aus dem gedemütigten Ausgräber ein gefeierter Entdecker ? mehr noch: Howard Carter wandelt sich zum umjubelten Star der feinen Gesellschaft von Luxor. Politiker und Filmstars, die Reichen und Schönen sonnen sich in seinem Ruhm. Und die Ägyptomanie feiert weltweit wahre Triumphe. Über die Entdeckung des Tut-ench-Amun-Grabes ist viel geschrieben worden.

In Vandenbergs mitreißendem Roman gerät das größte Abenteuer der Archäologie unversehens zur schönsten Liebesgeschichte des vergangenen Jahrhunderts ? einer Geschichte, die den Geist der ausgehenden Kolonialzeit atmet und bis in die aufsehenerregenden zwanziger Jahre reicht.

Sie führt den Leser von England nach Ägypten und schließlich nach New York, wo Howard Carter die Frau wieder findet, nach der er sein Leben lang gesucht hat.

Hörprobe

Sprecher
Bernd Reheuser
war neun Jahre lang Ensemblemitglied im „Theater  der Keller“ in Köln und zuvor vier Jahre lang Chefsprecher des WDR. Man kennt seine Stimme aus unzähligen Dokumentar-  und Tierfilmen sowie von vielen Kinderhörbüchern und Hörspielen. Bernd Reheuser ist zur Zeit in der Familienserie „Alles was zählt“ als Constantin von Altenburg zu sehen.

Autor
Philipp Vandenberg
, 1941 in Breslau geboren, landete gleich mit seinem ersten Buch einen Erfolg: „Der Fluch der Pharaonen“ (1973) wurde ein Weltbestseller. Es folgten zahlreiche spannende Sachbücher und Thriller, die oft einen archäologischen Hintergrund haben. Vandenbergs Bücher wurden bisher in 31 Sprachen übersetzt, darunter, neben allen Weltsprachen, ins Türkische, Bulgarische, Mazedonische und Rumänische. Der Autor lebt abwechselnd in Baiernrain und im Folterturm von Deutschlands längster Burganlage in Burghausen.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König der Komödianten


Der König der Komödianten
Autorin: Charlotte Thomas
Seiten: 701, gebunden
Lübbe
? 22,99 (D), ? 23, 70 (A), sFr 39,90 (UVP)
ISBN 978-3-431-03807-1

Veneto 1594: Sie sind ein bunt zusammengewurfelter Haufen – eine bezaubernd Hauptdarstellerin, ein waffenstarrender Zwerg, ein schlitzohrriger Intendant und dessen bockige Enkelin.

Mitten hinein in dieses schillernde Ensemble gerät der Achtzehnjährige Marco, der noch nicht viel von der Welt gesehen hat.

Der unerfahrene Jüngling ist begeistert von der faszinierenden Welt des Theaters und zieht mit der Truppe nach Venedig, wo es bald um Sein oder Nichtsein geht: Nur ein neues Stück kann das Ensemble noch vor dem Ruin retten.

Vom Kulissenschieber steigt Marco zum Gehilfen des trunksüchtig Bühnendichters auf und dann zum Autor seines eigenen Stücks. Doch bis er dieses auf die Bühnen bringen Kann, muss er noch viel lernen. Über das Schreiben. Über die Liebe. Und vor allem über das Leben selbst.

Autorin
Charlotte Thomas
war Richterin und Rechtsanwältin, bevor sie sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, widmete. ?Die Liebenden von San Marco“ ist der dritte große historische Roman der versierten Venedigkennerin, die bereits mit ihren Bestsellern „Die Madonna von Murano“ und „Die Lagune des Löwen“ die Leser begeisterte. Charlotte Thomas lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König Der Löwen (earBOOK)


Der König Der Löwen (earBOOK)
Seiten: 116, farbig, gebunden + 2 CD´s; Verlag: earBooks; Preis: ? 39,95 (D)
ISBN 3-940-00421-9

Manchmal liegt Afrika mitten in Hamburg. Jeden Abend erweckt Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN im Herzen des Hamburger Hafens die bunte Tierwelt und die Schönheit der Serengeti zum Leben.

Seit seiner Premiere im Jahre 2001 bricht das Ausnahme-Musical an seiner einzigen deutschen Spielstätte alle Besucherrekorde und begeistert Zuschauer und Kritiker gleichermaßen. Über 4,5 Millionen Zuschauer machen Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN zum erfolgreichsten Musical Deutschlands! Kein Wunder, ist das Meisterwerk von Tim Rice & Elton John doch weit mehr als ein Musical, es ist ein Bühnenkunstwerk, ein kreatives Feuerwerk der Emotionen.

Jetzt veröffentlichte edel classic in Kooperation mit Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN ein einmaliges earBOOK, das Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN earBOOK, einen Farbfotoband, komplettiert mit zwei Musik CDs.

Fotograf André Fichte entführt Sie auf 120 Seiten & über 100 Fotos in die Welt des Musicals Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN, bildet die Szenen und Akteure mit ihren faszinierenden Kostümen auf der Bühne & Backstage, aus nächster Nähe ab.

Tauchen Sie mit über 2 Stunden Musik aus dem Musical und von der Filmvorlage inspirierter Musik ein, in die atemberaubende Steppe Afrikas – genießen Sie Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN wann immer Sie wollen, jederzeit & immer wieder.

Dank des Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN EarBook können Sie die Erinnerungen an das Musical-Erlebnis in allen Farben neu aufleben lassen; Freunden & Verwandten, die das Musical noch nicht gesehen haben einen Einblick in die faszinierende Bühnen-Version geben; oder ihren Kindern die Welt hinter den Kulissen zeigen. Aber natürlich können sie sich auch einfach nur entspannt zurücklehnen, die Augen schließen und sich zu den Klängen des Theaterstücks in die Welt des Königs der Löwen tragen lassen.

HIER BESTELLEN

Was sind earBooks?
earBOOKS sind eine neue Entertainmentform. Hochwertige Foto-Bildbände im Großformat kombiniert mit themenbezogenen Musik-CDs, machen die earBOOKS zu einem physisch erlebbaren Produkt, das emotional anspricht. Emotional aufgeladene Themen unterschiedlichster Genres (z.B. Music, Artists, Stars, Events, Festivals, Architektur, Kunst, Technik, Lifestyle, Erotik) werden mittels Fotos bekannter Fotografen auf bis zu 120 Seiten im Großformat (28 x 28cm) visualisiert und per thematisch ausgewählter Musik auf bis zu vier CDs je Buch intoniert. Offizielle Webseite.

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Der König der Raben


Der König der Raben
Autor: Stephen Lawhead; Seiten: 509, geb.; Verlag: Lübbe; Preis: ? 22,95 (D), ? 23,60 (A), sFr 40,20
ISBN 3-7857-2276-1

Britannien Ende des 11. Jahrhunderts. Als Prinz des kleinen walisischen Königreiches Elfael lebt der junge Bran ap Brychan in den Tag hinein. Bis die Idylle von einem Tag auf den anderen zerbricht. Graf Falkes de Braose, Vasall von König William Rufus, dringt mit einer Truppe normannischer Krieger in Elfael ein, und Brans Vater wird in einem kurzen, brutalen Kampf getötet.

Plötzlich ist Prinz Bran, der rechtmäßige Erbe, ein Gejagter. Doch darauf hat ihn nichts in seinem Leben vorbereitet. Er ist bereits entschlossen, sein Land und sein Volk zu verlassen, als er von den Verfolgern eingeholt wird. Lebensgefährlich verwundet flieht er in die Tiefen der Wälder.

Dort findet ihn Angharad, eine geheimnisvolle Heilerin und Geschichtenerzählerin. Sie weckt in Bran eine verborgene Kraft und inspiriert ihn, mit einer kleinen Gruppe eingeschworener Gefährten den Kampf gegen die Unterdrücker aufzunehmen. Doch gibt es Gerechtigkeit in einer Welt des Krieges?

Wie in der Legende von Robin Hood erzählt Stephen Lawhead die Geschichte eines Mannes, der in einer Zeit der Unterdrückung und Gewalt über sich selbst hinauswächst und zu einem Symbol für die Freiheit seines Volkes wird.

Autor
Stephen Lawhead
wurde 1950 in Kearney, Nebraska, geboren. Seine ersten Romane waren Fantasy-Sagas um König Artus und die keltische Mythologie. Um dem Ort seiner Quellen näher zu sein, war er inzwischen nach England, in die Gegend von Oxford, gezogen. Der erste Roman seiner Kreuzzugtriologie, "Der Sohn des Kreuzfahrers", gefolgt von "Der Gast des Kalifen" und "Die Tochter des Pilgers", machte ihn in Deutschland auch als Autor historischer Romane bekannt. Stephen Lawhead lebt heute, nach einer Zeit in Mittersill, Österreich, wahlweise in den USA und in England.

HIER BESTELLEN

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login