Eva + Candela

evaBei einem Casting für ihren neuen Film lernt die Regisseurin Candela eine junge Schauspielerin, Eva, kennen. Beide haben den Lebenstraum, im Filmgeschäft den Durchbruch zu schaffen. Eva, die die Rolle bekommt, und Candela kommen sich bei der Arbeit auch persönlich näher und werden schließlich ein Paar.

Ihr Traum und die gegenseitige Anziehung entfesseln ein brodelndes Verlangen, das sich in verführerischer und intimer Leidenschaft entlädt. Der Wunsch, ihr Ziel gemeinsam zu erreichen, schafft eine starke Verbindung zwischen den beiden jungen Frauen – geistig wie körperlich.

Während Evas Karriere steil nach oben geht, kommt Candela nicht weiter und arbeitet schließlich „nur“ als Professorin an der Uni. Die unterschiedlichen Karrierewege sind eine Belastung für die Beziehung. Die Frauen entschließen sich, ein Kind zu bekommen, das Eva austragen soll.

Die Schwangerschaft und auch das Kind beeinflussen wiederum Evas Karriere und die Frauen gehen durch alle Höhen und Tiefen, die eine lange Beziehung so mit sich bringt. Die Tage ihrer zügelloser Sinnlichkeit scheinen gezählt…

Mit ihrem ersten Spielfilm lieferte Ruth Caudeli ein Werk ab, das gleich große Aufmerksamkeit erzielte. Gedreht wurde er in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá. Für die Rolle des Miguel konnte Caudeli den kolumbianischen Schauspieler Roberto Cano gewinnen, der auch über die Grenzen seiner Heimat hinaus bekannt wurde, nicht zuletzt durch seine Rolle in der Serie „Narcos“, die von Streaming-Anbieter Netflix produziert und vermarktet wurde.

Die erotisch-sinnliche, aber auch authentische Liebesgeschichte über den Wandel einer leidenschaftlichen Beziehung zweier junger und starker Frauen lief erfolgreich auf zahlreichen, internationalen Festivals, unter anderem dem homochrom, welches von 2011 bis 2018 jährlich im Oktober in Köln und Dortmund stattfand oder dem Pink Apple, dem größten schwullesbischen Filmfestival der Schweiz. Aber auch auf dem Outfest Los Angeles erregte der Film einiges Aufsehen.

Eva + Candela
FSK 16 J.
ca. 89 Min.
New KSM
Regie: Ruth Caudeli
Darsteller: Alejandra Lara, Silvia Varón, Roberto Cano, Kristina Lilley, Luna Baxter
Ton: Dolby Digital 5.1
Deutsch, Spanisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login