Maigret macht Ferien

maigret-macht-ferien-simenon-georges-9783742412362Die Maigrets machen Ferien an der französischen Atlantikküste und der Kommissar langweilt sich – erst recht, seit Madame Maigret im Krankenhaus liegt. Er besucht sie jeden Tag und vertreibt sich die restliche Zeit in den Bistros der Hafenstadt.

Bis er nach einem Besuch in der Klinik einen Zettel in seiner Jackentasche findet, auf dem er gebeten wird, Erbarmen mit einer anderen Patientin zu haben. Noch ehe er der Sache nachgehen kann, stirbt die junge Frau.

Eigentlich sind Maigret, der nicht im Dienst ist, die Hände gebunden, dennoch beginnt der Kommissar, im Umfeld der Familie zu ermitteln …

Walter Kreye liest diesen Fall, der zeigt, dass Maigret immer im Dienst ist – auch in den Ferien.

Sprecher
Walter Kreye
wurde 1942 in Oldenburg als Sohn des Schriftstellers und Rundfunkredakteurs Walter Arthur Kreye geboren. Er spielte an bedeutenden Bühnen wie dem Hamburger Schauspielhaus, dem Thalia Theater, dem Staatstheater Stuttgart sowie an der Schaubühne Berlin. Einer breiten Öffentlichkeit wurde Kreye durch zahlreiche Rollen in Fernsehkrimis bekannt, u. a. im »Tatort« und durch seine Titelrolle in der erfolgreichen ZDF-Serie »Der Alte«. Für seine Leistung in der Fernsehserie »Reporter« erhielt er 1990 den Grimme-Preis. Außerdem war er in den Kinofilmen »Solo für Klarinette«, »Mondscheinkinder« und »Nichts als Gespenster« sowie in der Netflix-Serie »Dark« zu sehen. Der beliebte Hörbuchsprecher las Autoren wie Pascal Mercier, Håkan Nesser, Imre Kertész oder John le Carré ein. Walter Kreye liest alle Fälle von Kommissar Maigret in der Edition Simenon ein.

Autor
Georges Simenon
, geboren am 3. Februar 1903 in Lüttich. 1920 veröffentlichte er seinen ersten Roman, 1930 schuf er seine berühmteste Figur: Inspektor Maigret. Es folgten in 30 Jahren etwa 200 Bücher unter 22 verschiedenen Pseudonymen. Er lebte in Paris, Kanada, Arizona und später wieder in Europa. Simenon verstarb 1989.

Maigret macht Ferien
Autor: Georges Simenon
Sprecher: Walter Kreye
5 CDs – ca. 373 Min.
ungekürzte Lesung
Der Audio Verlag
Euro 16,99 (D)
ISBN 978-3-7424-1236-2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login