Okay S.I.R. – Vol. 1

okaysir1Conny und Biggi sind als junge Detektivinnen bei der internationalen Polizeibehörde Europol angestellt. Die beiden modebewussten jungen Damen versehen ihren Dienst im Münchener Büro ihres Arbeitgebers und sind darauf spezialisiert schwere Verbrechen aufzuklären.

In ihren Fällen geht es um Mordfälle, Industriespionage, Bombenattentate auf Kinder reicher Eltern, Rauschgiftsyndikate und illegales Kampfgas. Ihre Aufträge erhalten Conny und Biggi von der strengen Chefin, die nur S.I.R. genannt wird. Zur Lösung der kompliziertesten Fälle reisen die hübschen Frauen um die Welt in die exotischsten Länder und nehmen Tarnungen an, um sich ins Umfeld der Verbrecher einzuschleusen.

Monika Peitsch und Anita Kupsch spielen neben dem einstigen UFA-Star Anneliese Uhlig die weiblichen Hauptrollen. In den einzelnen Episoden sind in Gastrollen absolute Top-Stars zu sehen wie u.a. Rosemarie Fendel, Horst Naumann, Joachim Hansen, Michael Hinz, Reiner Schöne und Eva Pflug. Die Titelmusik zur Serie stammt aus der Feder des bekannten Komponisten Klaus Doldinger. Für die Regie war Michael Braun verantwortlich.

Episoden
1. Der Trick
2. Institut Syrakus
3. Ausverkauf im Allgäu
4. Hostessen mit kleinen Fehlern
5. Naturhof Felicitas
6. Der Tizianclub
7. Kastanien aus dem Feuer
8. Klare Linien
9. In Bombenform
10. Gefährliche Partnerschaft
11. Einspielungen
12. Der Star und die Sterne
13. Ein Motiv mit Hintergrund
14. Die Liebe – die Liebe
15. Einen für den anderen
16. Das Gegenstück

Okay S.I.R. – Vol. 1
FSK 12 J.
ca. 394 Min.
Pidax
Regie: Michael Braun
Darsteller: Anita Kupsch, Monika Peitsch, Anneliese Uhlig, Rosemarie Fendel, Horst Naumann, Joachim Hansen, Gisela Trowe, Pit Krüger, Eva Pflug, Werner Bruhns, Michael Hinz, Reiner Schöne, Gert Haucke, Eva Maria Meineke u.a.
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login