Porträtfotografie


Porträtfotografie
Autorin: Marion Hogl
359 Seiten, farbig, gebunden
Vierfarben
Euro 39,90 (D)
Euro 41,10 (A)
ISBN 978-3-8421-0029-9

Nichts macht so viel Freude wie ein gelungenes Porträt – ob Sie einen Ihrer Lieben vor der Linse haben oder ein professionelles Modell.

»Ich mache mir ein Bild von Dir …« Wenn Sie außerdem ein Bild machen wollen, das auch den Porträtierten begeistert, dann ist dies das richtige Buch für Sie! Die People-Fotografin Marion Hogl führt Sie leicht verständlich durch dieses wohl vielfältigste Genre der Fotografie.

Ihre wunderschönen Bilder zeigen Ihnen, wie Sie Menschen gekonnt in Szene setzen. Anregungen für eigene Fotoprojekte rund um die Peoplefotografie helfen Ihnen, das Gelernte gleich praktisch umzusetzen: Machen Sie klassische Porträts oder arbeiten Sie die Persönlichkeit heraus, fotografieren Sie Kinder und Hochzeiten, experimentieren Sie mit Modellen, Outfits, Make-up … und, und, und!

Der umfassende Porträt-Fotokurs für alle Ein- und Aufsteiger!

Autorin
Marion Hogl
arbeitet als freie Fotografin in München mit den Schwerpunkten People und Wildlife/Natur. Sie ist Mitglied bei der GDT (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen GDT) und der WPJA (Wedding Photojournalist Association) und gibt Workshops. Ihre besondere Leidenschaft sind Menschen, Emotionen und die Reportagefotografie.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Porträtfotografie Style Guide


Porträtfotografie Style Guide
Autoren: James Cheadle, Peter Travers
176 Seiten, farbig, Softcover
Format 27,5 x 22,8
mitp
Euro 34,95 (D)
ISBN 978-3-8266-9087-7

Porträtfotografie Style Guide ist ein anspruchsvolles Rezeptbuch, das Sie als Porträtfotograf sofort inspirieren wird.

Der erste Teil des Buches stellt Ihnen professionelle Porträttechniken vor – mit einer großen Spannbreite an Stilen und den verschiedenen Foto-Genres aus aktuellen Zeitschriften, Anzeigen und bekannten Modelshootings.

Von der urbanen Lässigkeit bis zu klassischen Posen finden Sie alle nötigen Zutaten, um diese Stile erfolgreich nachzubilden. 3D-Aufbauskizzen vom Studio oder dem Outdoor-Shooting helfen Ihnen nachzuvollziehen, wie das Foto genau geschossen wurde.

Der zweite Teil des Buches behandelt das nicht zu unterschätzende „Drumherum“ der Aufnahme, wie die Auftragsabwicklung, Gage, Copyright und die Vorabplanung. Mit den Praxis-Tipps, dem Equipment-Überblick und Schritt-für-Schritt Photoshop-Tutorials sind Sie für eigene unvergessliche Porträtfotos gut gerüstet.

Autoren
Peter Travers ist ein britischer Fotoreporter und Autor. Er hat bereits für viele Zeitschriften gearbeitet und z.B. in den letzten 14 Jahren bei Future Publishing in Bath, UK seine Arbeiten veröffentlicht. Zurzeit ist er stellvertretender Herausgeber von PhotoPlus, Großbritanniens expandierendem Fotografie-Magazin. Peter Travers schreibt regelmäßig für The Sunday Times, BBC , Digital Camera, PhotoRadar.com, T3 und viele andere gängige Publikationen.

James Cheadle begann seine Karriere 1990 als Fotograf bei der Zeitung The Bath Chronicle. Daraufhin arbeitete er für Solent News and Photo Agency in Southampton und lieferte Fotografien für die britische Presse. 1997 wechselte er zu EMAP Publications und wurde Bildredakteur bei Total Sport Magazine, für das er viele weltweit bekannte Sportler ablichtete. Seit 2000 arbeitet er als freier Fotograf für verschiedene Auftraggeber in Großbritannien und im Ausland. Sein Schwerpunkt liegt auf der Porträtfotografie. Zu seinen Kunden zählen Q magazine, USA Today, The Sunday Times, FHM, Loaded, Bike, Golf World, Today´s Golfer, BBC Music Magazine, Motor Trend, Outside, Men´s Health, T3, Performance Bikes, Test Drive und Cycle World.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Porträt- und Aktfotografie


Porträt- und Aktfotografie
Autoren: Günter Hagedorn, Gero Gröschel
326 Seiten, broschur, farbig
Humboldt
Euro 19,95 (D)
ISBN 978-3-86910-165-1

Menschen zu fotografieren, ist eine gleichermaßen aufregende und dankenswerte Herausforderung, der sich immer mehr ambitionierte Fotografen stellen wollen. Im neuen Ratgeber ?Porträt- und Aktfotografie? finden sowohl Laien als auch Fortgeschrittene viel Wissenswertes zur Planung und Durchführung ihrer eigenen Fotoprojekte.

Im ersten Teil des Buches werden alle nötigen Aspekte von der Idee bis zur fertigen Aufnahme ausführlich erklärt: die geeignete Location, die passende Ausrüstung, das Finden eines Models sowie der optimale Ablauf einer Fotosession. Sie erfahren, wie Sie Ihren Aufnahmen von Anfang an das gewisse Etwas verleihen können und welche Besonderheiten es bei der Porträt- und Aktfotografie zu beachten gilt.

Die Autoren erklären sehr verständlich, was es mit der Brennweite, Blende und Belichtungszeit auf sich hat, und wie Sie kreativ mit Ihrer Kamera arbeiten können. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Tipps zum Umgang mit Menschen beim Fotografieren sowie Anhaltspunkte zu Absprachen und Verträgen zwischen Ihnen und Ihrem Model. Dabei helfen übersichtliche Checklisten.

Im zweiten Teil stellen Günter Hagedorn und Gero Gröschel über 50 sehenswerte Bilder unterschiedlicher Fotografinnen und Fotografen der fotocommunity.de vor und verraten Ihnen praxisnahe Tipps und Tricks, mit denen Sie in der jeweiligen Aufnahmesituation zum Ziel kommen. Die Workshop-Beispiele reichen vom einfachen Porträt im Sonnenlicht bis zur komplexen Lichtsituation unter Studiobedingungen.

Die fotocommunity.de, die größte Internetgemeinschaft von Fotografen in Europa, bietet die Möglichkeit, Fotos zu präsentieren und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten. Seit 2001 hat diese Website rund eine Millionen User allein in Deutschland, 60.000 Bildkritiken pro Tag sowie über 200 Mio. Visits pro Monat.

Autoren
Günter Hagedorn
ist ein gefragter Porträt- und Aktfotograf. Er gibt Fotoseminare, die gerade wegen seines praktischen Ansatzes beliebt sind.

Gero Gröschel ist Werbefotograf, Fotokünstler und hält Workshops für Fotoenthusiasten. Beide Autoren sind aktive Mitglieder von fotocommunity.de

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Porträts fotografieren im Studio


Porträts fotografieren im Studio
Autoren: Stephanie Eckgold, Frank Eckgold
310 Seiten, gebunden, farbig
Galileo Design
Euro 39,90 (D), Euro 41,10 (A), sFr 59,90 (UVP)
ISBN 978-3-8362-1649-4

Das Workshop-Buch für die Studiofotografie! Lernen Sie mit diesem Buch Schritt für Schritt, wie Sie Lichtsituationen für Porträts aufbauen. Die Fotografen Stephanie und Frank Eckgold zeigen Ihnen ausführlich alle klassischen und auch ausgefallene Lichtsituationen, so dass Sie sie einfach selbst im Studio nachstellen können.

Darüber hinaus vermitteln Ihnen grundlegende Exkurse Hintergrundwissen zum Fotografieren im Studio und einen Überblick über die Studiotechnik: Welche Blitzanlagen gibt es, welche Leistung ist die richtige, welche Lichtformer gibt es, und wann setze ich sie ein? etc.

Auch eine Einführung in die Anleitung und Führung von Modellen und die Nachbearbeitung von im Studio entstandenen Porträts sind Themen des Buches und werden Ihnen helfen, Ihre Bildideen von A bis Z umzusetzen.

1. Erste Schritte im Studio

Der Einstieg in die Porträtfotografie im Studio war noch nie so leicht wie mit diesem Buch: Schritt für Schritt und Bild für Bild zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie das Licht einrichten und messen, Ihr Model positionieren, und Ihre ersten Porträts im Studio aufnehmen können!

2. Live am Set
Ausgehend von einem einfachen Lichtaufbau lernen Sie, wie Sie die Ausleuchtung verbessern und Ihr Model gekonnt in Szene setzen. Experimentieren Sie mit Perspektive, Licht und Schatten, und sorgen Sie beim Model für ein gutes Posing und eine entspannte Mimik.

3. Besondere Porträts aufnehmen

Setzen Sie auch aufwendigere Porträtideen um. Egal, ob Sie etwa High- und Low-Key-Porträts anstreben oder sich an einem Glamour-Porträt versuchen wollen ? die Anleitungen dafür finden Sie in diesem Buch. Und auch die Bildbearbeitung ? das Feintuning für IhrePorträtbilder ? kommt hier nicht zu kurz.

Autoren
Stephanie und Frank Eckgold sind People-Fotografen, die ihr fotografisches Wissen in Workshops im eigenen Studio weitergeben.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Porträts gekonnt retuschieren mit Photoshop


Porträts gekonnt retuschieren mit Photoshop
Autor: Matthias Matthai; Seiten: 280, gebunden, farbig
Verlag: dpunkt
Preis: ? 38,00 (D), ? 39,10 (A), sFr 66,00 (UVP)
ISBN 978-3-89864-499-0

Photoshop bietet eine nahezu unüberschaubare Fülle an Werkzeugen und Möglichkeiten zur Bildbearbeitung. Welche davon für eine hochwertige und zielgerichtete Retusche von Personenfotografien besonders geeignet sind und wie sie richtig eingesetzt werden, wird in diesem Buch verraten – egal ob es um den Hautton, die Zahnfarbe, schmalere Hüften, Falten, Pickel, die perfekte Haut, das Hervorheben von bildgebenden Elementen oder das Erzeugen von Stimmung bei Hochzeitsfotos geht.

Die gezeigten Beispiele, die mit Photoshop CS3 erstellt wurden, reichen von einer behutsamen, kaum sichtbaren Retusche bis zur makellosen Schönheit aus Magazinen, vom Kopf- bzw. Brustbild bis zu Ganzaufnahmen oder der Abbildung mehrerer Personen.

Zu einer erfolgreichen und überzeugenden Porträtretusche gehören neben dem Beherrschen der einzelnen Photoshop-Werkzeuge auch Kenntnisse über deren vielfältige Kombinationsmöglichkeiten und den richtigen Arbeitsablauf. Der Autor verdeutlicht, welche Korrekturen in welcher Reihenfolge vorgenommen werden sollten und warum. Anhand von Retuschekategorien werden der benötigte Zeitansatz und die Bedeutung für die Wirtschaftlichkeit Ihrer Arbeit aufgezeigt.

Neben den konkreten Anleitungen werden stets Hintergründe oder alternative Vorgehensweisen mit ihren Vor- und Nachteilen erklärt. Dieses tiefere Verständnis der Werkzeuge und ihrer Einsatzmöglichkeiten versetzt Sie in die Lage, sie besser zu nutzen und neu zu kombinieren.

Das Buch gibt Ihnen somit ein Arbeitsmittel an die Hand, das Sie bei der täglichen Retusche von Porträts begleitet. Zum Ausprobieren und Nachvollziehen können Sie Bildmaterial aus dem Buch von der Verlagswebsite herunterladen.

Autor
Matthias Matthai
ist in Berlin geboren und beschäftigt sich seit dem zwölften Lebensjahr mit der Fotografie und dem Film. Beruflich verschlug es ihn aber zuerst in den technischen Bereich, bis er später an der Fachhochschule in Flensburg, Medieninformatik studierte. Dort legte er den Schwerpunkt auf die digitale Bildbearbeitung. Berufliche Erfahrungen sammelte er unter anderem bei der heutigen Fujicolor Photofinishing GmbH & Co. KG sowie bei dem Scannersoftware-Hersteller Lasersoft AG. Die letzten Jahre bis zu seinem Umzug nach Stuttgart im Sommer 2007 arbeitete er beim Photo- und Medienforum Kiel als Kozent und Projektleiter im Bereich der Aus- und Weiterbildung für Fotografen und den Fotofachhandel. Inzwischen übt er seine Dozententätigkeit freiberuflich aus und arbeitet parallel in einem Stuttgarter Fotostudio, wo er ganz konkret mit der Thematik der Bild- und Porträtretusche zu tun hat. Durch seine Seminartätigkeit hat er ein gutes Gefühl für die Fragestellungen und Probleme der Anwender.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login