Rosedale “Wide Awake”

rosedaleDas zweite Album Wide Awake der Bluesrockband Rosedale, deren Erfolg ihres Debütalbums zu erklären ist mit den herausragenden gesanglichen Fähigkeiten von Amandyn Roses, ihrem symbiotischen Zusammenwirken mit Charlie Faberts magischer Gitarrenkunst und der Aktualität ihres musikalischen Universums, erscheint jetzt auf Dixiefrog.

Starke elektrische Musikpower mit Passagen von großer Zärtlichkeit sind auch beim zweiten Longplayer der französischen Bluesrockband, die 2016 von Amandyn Roses und Charlie Fabert gegründet wurde, zu finden.

Charlie ist bereits bekannt als langjähriger Gitarrist an der Seite von Fred Chapellier. Zudem tourte er mit Musikern wie u. a. Paul Cox, Janet Robin und Dave White. Zusammen mit Amandyn greift er auf dem neuen Album American Roots auf, gepaart mit einem frischen und modernen.

Mit ihrem Erstling schafften es Rosedale mit einem Mix aus klassischen und modernen Einflüssen bereits zu einer schnell wachsenden Popularität – insbesondere in ihrem Heimatland. Das neue Album “Wide Awake” demonstriert abermals die perfekte Chemie zwischen den beiden Künstlern. Amandyns durchdringende Stimme zusammen mit Charlies Gitarrenspiel, das wie ein Echo agiert und zugleich Wellen einer weiten Klanglandschaft schlägt, wird perfekt abgerundet durch Keyboards und Rhythmus. Der Erfolg dieses jungen Duos spricht für sich.

Tracks
1. Racing at the wheel
2. Dance with the devil
3. The sun won’t rise today
4. Fireplace
5. Down the line
6. Smoking gun
7. How in the world (Did you believe)
8. Drifting
9. Troublemaker
10. The kind of man you are

Rosedale “Wide Awake”
Dixie Frog

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login