Rumänien

m_rumaenienDer weiße Fleck auf der touristischen Landkarte Europas schillert in Wirklichkeit bunt. So in den restaurierten Altstädten Siebenbürgens mit ihren prächtigen Fassaden, wie in Hermannstadt, Kronstadt, Schäßburg.

Oder in den stolzen Kirchenburgen der deutschen Siedler und den orthodoxen Bucovina-Klöstern – beides UNESCO-Weltkulturerbe. Oder in wieder anderen Farben das atemberaubende Wasserlabyrinth des Donaudeltas, die wilde Weite der Karpaten, die Stille der Dörfer und Bukarest, die Hauptstadt der Kontraste.

Und sonst? Besondere Unterkünfte gefällig? Pelikane sehen? Ein Bären-Pflegeheim besuchen? Erfahren, was eine Ehe-Kammer ist? Rumänische Design-Maßschuhe kaufen? Na, dann kommen Sie mit!

Autorin
Diana Schanzenbach
, Jahrgang 1970, ist in Großsanktnikolaus (Banat/Rumänien) geboren und zweisprachig aufgewachsen. 1981 siedelte sie mit den Eltern nach Deutschland aus. Als Wiedergutmachung für Großsanktnikolaus, dessen Ortsbild keineswegs so putzig wie der Name ist, zog sie später ins schöne München, wo sie Politikwissenschaft, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte sowie Medienrecht studierte. Anschließend arbeitete sie jahrelang als Tageszeitungs-Redakteurin in verschiedenen Ressorts (Nachrichten, Reise). Heute lebt Diana Schanzenbach als freie Journalistin in Köln. Und entdeckt auf unzähligen Rumänien-Reisen die Schönheit, die Widersprüche, die Fortschritte dieses kontrastreichen Landes immer wieder neu.

Rumänien
3. Auflage 2018
Autorin: Diana Schanzenbach
708 Seiten, TB., farbig + Karte
Michael Müller Verlag
Euro 24,90 (D)
Euro 25,60 (A)
sFr 36,90 (UVP)
ISBN 978-3-95654-285-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login