Über allem Licht

ueber-allemDennis Freischlad macht sich auf die Suche nach der griechischen Seele, die sich seit jeher gegen alle Alltäglichkeiten behauptet. Es zieht ihn über den Peloponnes, er erkundet Kreta, segelt zu den Kykladen und reist weiter nach Athen und Delphi.

An diesen Orten trifft er nicht nur auf mythische Geschichten, er begegnet den Menschen Griechenlands und nimmt sich Zeit mit ihnen: Er hilft Landwirten beim Anbau von Mandelbäumen, jubelt beim Fußballschauen mit griechischen Fans und begleitet einen Jazz-Musiker bei seinen Konzerten.

Ein von der Mittelmeersonne geschriebenes, lichtes Buch, das mit seiner poetischen Sprache zum sinnlichen Kern Griechenlands vordringt.

Autor
Dennis Freischlad
, 1979 in Hessen geboren, zieht seine Bahnen zwischen seinen Wohnorten in Indien und Köln und ist am liebsten als „Weltenwanderer“ unterwegs. Auf seinen Reisen hat er sich als Übersetzer, Bibliothekar, Farmer, Koch und Hostelmanager verdingt. Es folgten Reiseberichte über seine Erlebnisse in Indien und Amerika. 2017 erschienen mit „Diesseits der Tage“ seine Aufzeichnungen über einen Sommer auf Kuba.

Über allem Licht
Autor: Dennis Freischlad
264 Seiten, Broschur
Dumont
Euro 14,95 (D)
Euro 16,50 (A)
ISBN 978-3-7701-8248-0

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login