Wicca – Tödlicher Kult

wiccaArchäologin Hannah Peters wird von einer Freundin um Hilfe gebeten: Leslie Rickert ist einem uralten Hexen-Kult auf der Spur, der für das Verschwinden mehrerer Jugendlicher verantwortlich sein könnte. Ihre Recherchen führen die beiden Frauen über die berühmte Felsenstadt Petra in Jordanien und die dort wurzelnde Sage vom Baum des Lebens bis an die Küste Südenglands, wo vor Jahrhunderten ein Samen jenes mythischen Baumes gepflanzt worden sein soll.

Hannah und Leslie können nicht ahnen, dass nicht nur die Anhänger des Wicca-Kultes über Leichen gehen würden, um ihr Geheimnis zu wahren. Während die beiden den Geheimnissen der Wicca vermeintlich auf die Spur kommen, hat Ambrose van Tyne – Anführer des Kultes – schon ganz eigene Pläne für die beiden jungen Frauen. Denn der Baum des Lebens ist krank und braucht dringend neue Lebensenergie.

Bestseller-Autor Thomas Thiemeyer legt seinen neuen Thriller mit Hannah Peters vor, eine gnadenlos spannende Mischung aus Fakten, Mythen, Action und Abenteuer. Thomas Thiemeyer steht seit Jahren für spannende Abenteuerromane und Wissenschaftsthriller mit Sogwirkung. Seine Reise führen ihn immer wieder zu jenen historischen Stätten, die die Schauplätze seiner Romane bilden.

Autor
Thomas Thiemeyer
, geboren 1963, studierte Geologie und Geographie, ehe er sich selbständig machte und eine Laufbahn als Autor und Illustrator einschlug. Mit seinen Wissenschaftsthrillern und Jugendbuchzyklen, die etliche Preise gewannen, sich über eine halbe Million Mal verkauften und in dreizehn Sprachen übersetzt wurden, ist er eine feste Größe in der deutschen Unterhaltungsliteratur. Thomas Thiemeyer ist Mitglied des Phantastik-Autoren-Netzwerks PAN. Er lebt mit seiner Familie in Stuttgart.

Wicca – Tödlicher Kult

Autor: Thomas Thiemeyer
496 Seiten, gebunden
Knaur
Euro 19,99 (D)
Euro 20,60 (A)
ISBN 978-3-426-65364-7

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login